Oberliga: 24 von 25 Vereinen erhalten die LizenzNachbesserungsbedarf beim SC Riessersee

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der Oberliga Nord können alle 13 Vereine für den Spielbetrieb der Saison 2018/19 bestätigt werden. An den Start gehen damit Tilburg Trappers, Füchse Duisburg, Hannover Scorpions, Hannover Indians, EXA Icefighters Leipzig, ESC Wohnbau Moskitos Essen, Saale Bulls Halle, Herner EV, Crocodiles Hamburg, TecArt Black Dragons Erfurt, ECC Preussen Berlin, Rostock Piranhas und EC Harzer Falken.

In der Oberliga Süd haben elf Clubs ihre Lizenz für die kommende Saison erhalten. Aufgrund des eingeleiteten Planinsolvenzverfahrens gilt es beim zwölften Bewerber, dem SC Riessersee, die letzten Unterlagen und Genehmigungen abzuwarten. Mit einer finalen Entscheidung ist im Verlauf der kommenden Woche zu rechnen. Der EHC Bayreuth „Die Tigers“ fällt als Bewerber heraus, da der Club auch in der kommenden Saison am Spielbetrieb der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) teilnehmen wird. Die bereits sicheren Teilnehmer sind: EV Landshut, Starbulls Rosenheim, Selber Wölfe, EC Peiting, ERC Bulls Sonthofen, Eisbären Regensburg, Blue Devils Weiden, EV Lindau Islanders, ECDC Memmingen Indians, EHC Waldkraiburg „Die Löwen“, Höchstadter EC.

Spielbetrieb der Crocodiles Hamburg geht weiter
1. Hamburger Eissport GmbH beantragt Planinsolvenzverfahren

​Schock für die Crocodiles Hamburg: Die 1. Hamburger Eissport GmbH, die den Spielbetrieb der Oberliga-Mannschaft organisiert, beantragt die Eröffnung eines Planinsol...

Starbulls Rosenheim spiele zweimal gegen Lindau
Mit Witala gegen Stanley und Lennartsson

​Mit einem Doppelspieltag – also dem Hin- und Rückspiel gegen denselben Gegner an einem Wochenende – startet die Oberliga Süd am Freitag in die Saisonphase, in der d...

„Green Night“ beim Höchstadter EC
Doppelwochenende gegen Spitzenreiter Regensburg

​Trotz der beiden Niederlagen gegen den EC Peiting und den SC Riessersee am vergangenen Wochenende stehen die Höchstadt Alligators nach 22 Spieltagen weiterhin mit 2...

Blue Devils Weiden im Aufwärtstrend
Mit gestärktem Selbstvertrauen zweimal gegen Landshut

​Die Blue Devils Weiden befinden sich weiter im Aufwärtstrend. Nach drei Siegen in Folge erwarten die Weidener mit breiter Brust den EV Landshut zum Doppelvergleich....

Spiele gegen Hannover Scorpions und Tilburg Trappers
Schweres Wochenende für den Herner EV

​Ein Blick auf die aktuelle Tabelle der Oberliga Nord macht deutlich, dass es schwerer für den Herner EV am Wochenende nicht kommen kann. Das Team von Danny Albrecht...

Derby-Wochenende
Memminger Indians zweimal gegen Sonthofen

​Der ECDC Memmingen tritt an diesem Wochenende gleich zweimal gegen den großen Rivalen aus Sonthofen an. Am Freitag geht es ins Oberallgäu, zwei Tage später steigt a...

Gegen die Starbulls muss gepunktet werden
Die EV Lindau Islanders müssen am zweimal gegen Rosenheim ran

​Nach den letzten sechs Spieltagen und der Ausbeute von nur einem Punkt für die EV Lindau Islanders muss kommendes Wochenende auf alle Fälle gepunktet werden. Dies w...