Oberliga 2009/10: Deggendorf ist dabei

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit Anfang der Woche herrscht endlich Klarheit. Deggendorf Fire hat die Lizenz zur Teilnahme an der Oberliga erhalten und nachdem auch alle Wackelkandidaten die Zulassung erhalten haben, sind auch die Rahmenbedingungen klar: gespielt wird mit elf Mannschaften in einer Doppelrunde, so dass in der Hauptrunde 20 Heimspiele auf dem Plan stehen, die ab Anfang Oktober absolviert werden.

Nun können auch die Etatplanungen und damit verbunden, die Mannschaftsplanungen abgeschlossen werden. Für Sportdirektor Michael Winnerl steht dabei im Moment unter anderem die Verpflichtung eines deutschen Leistungsträgers für den Angriff im Fokus. Winnerl: „Interessent wäre die Position auch für einen Spieler, der schon an die Zeit mach seiner sportlichen Karriere denkt und Eishockey mit einem Ausbildungs-, Praktikums- oder Arbeitsplatz verbinden will. Dabei sind wir gerne behilflich.“

Nicht nur der Erhalt der Lizenz ist ein Grund zum Feiern. Am Samstag, 11. Juli steigt das schon traditionelle Sommerfest des DSC. Bereits ab 10 Uhr Vormittag messen sich Hobbymannschaften im Kleinfeldfussball auf dem Fussballplatz neben dem Eisstadion, bevor ab 18:00 Uhr die Live-Band „Sound Illusions“ für Stimmung im Biergarten sorgen wird.

Neuzugang aus Weiden
Martin Heinisch wird ein Höchstadter Alligator

​Erneut setzen die Verantwortlichen des Höchstadter EC auf Torgefahr und Erfahrung: Von den Blue Devils Weiden wechselt Martin Heinisch zu den Alligators in den Aisc...

Martin Jiranek nun Sportlicher Leiter
Frank Petrozza ist neuer Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken haben die Posten des Sportlichen Leiters und Cheftrainers für die kommende Oberligasaison besetzt....

Vertrag mit Snetsinger aufgelöst
Sebastian Cimmerman verstärkt die Starbulls Rosenheim

​Der 20-jährige Sebastian Cimmerman wechselt vom EHC Red Bull München an die Mangfall und verstärkt somit die Offensive der Starbulls Rosenheim....

Dritter Kontingentstelle gefunden
Tölzer Topscorer wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden sind auf der Suche nach einem neuen Importspieler fündig geworden und haben Tyler Ward vom Ligakonkurrenten Tölzer Löwen verpflichtet....

Meistertorhüter wechselt unter die Alpspitze
Andreas Mechel ist erster Neuzugang des SC Riessersee

​Der bisher zehnte Spieler im Kader für die neue Saison ist zugleich der erste Neuzugang beim SC Riessersee. Torhüter Andreas Mechel wechselt vom Oberligameister und...

Neuzugang aus Nordamerika
Colin Campbell verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks geben die Verpflichtung von Verteidiger Colin Campbell bekannt. Der 22-jährige in Kanada geborene Campbell wird die Defensive verstärken....

Bislang Förderlizenzspieler aus Wolfsburg
Steven Raabe bleibt nun „fest“ bei den Hannover Scorpions

​Exakt an seinem 22. Geburtstag melden die Hannover Scorpions den Vertragsabschluss mit Steven Raabe. Der Verteidiger, der in den vergangenen beiden Jahren als Förde...

Neues Nachwuchskonzept
Krefelder EV stellt keine Oberliga-Mannschaft mehr

​Der Krefelder EV wird in der kommenden Saison nicht mehr mit einer U-23-Mannschaft in der Oberliga Nord an den Start gehen. Das erklärte der Stammverein gemeinsam m...