Zwei Neue für den Herner EV Anthony Calabrese erster Kontingentspieler, Dennis Palka kommt aus DEL2

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 1,78 Meter große und 86 Kilogramm schwere Defensivspieler kommt von den Huntsville Havoc, mit denen er im April die Meisterschaft in der Southern Professional Hockey League (SPHL) gewann, an den Gysenberg. Die vergangene Saison begann er bei den Lindau Islanders in der Oberliga Süd, wo er im Januar freigegeben wurde und für den Rest der Saison in seine Heimat zurückging. In 24 Spielen für Lindau erzielte der Verteidiger 22 Punkte (12 Tore, 10 Vorlagen). „Wir haben nach einem rechtsschießenden Verteidiger mit gutem Schuss und Offensivqualitäten gesucht. Er hat in Lindau bewiesen, dass er dieses Profil erfüllt und sich gerne vorne mit einschaltet“, begründet Coach Danny Albrecht die Verpflichtung und Geschäftsführer Jürgen Schubert ergänzt: „Wir haben den Markt an deutschen Spielern lange beobachtet und uns dann für einen Import-Spieler entscheiden, der unseren Anforderungen entspricht. Die Erwartungen an ihn sind hoch, aber wir sind sicher, dass wir viel Spaß mit Anthony haben werden.“

Dennis Palka kommt mit der Empfehlung aus 253 DEL2-Spielen nach Herne. Der im Nachwuchs des Kölner EC ausgebildete Stürmer hat in seinen fünf Jahren in der zweiten Liga 118 Punkte (57 Tore, 61 Vorlagen) für Weißwasser, Bietigheim, Heilbronn und Dresden erzielt. Palka blickt zuversichtlich auf die kommende Saison und freut sich ein Teil des Herner EV zu werden. „Danny Albrecht hat sich sehr intensiv um mich bemüht. Ich möchte dieses Vertrauen zurückzahlen und kenne meine Aufgabe für die neue Saison. Mit den meisten Jungs habe ich schon einmal zusammen gespielt, sodass mir die Integration in das Team leicht fallen wird. Wir werden die Vorbereitung nutzen, um eine Einheit zu werden und auf die erfolgreiche letzte Saison aufbauen zu können.“

Spielabbruch nach dem zweiten Drittel
Loch im Eis: Test der Crocodiles Hamburg endet nach 40 Minuten

​Das Rückspiel zwischen den Crocodiles Hamburg und den Hannover Scorpions musste am Sonntagnachmittag nach zwei Dritteln beim Stand von 4:2 (2:2/2:0/-) abgebrochen w...

Die Testspiele am Sonntag
Abbruch in Hamburg – Tilburg besiegt Duisburg erneut

​Nicht alle Testspiele der Oberligisten konnten am Sonntag beendet werden. Das Spiel der Crocodiles Hamburg gegen die Hannover Scorpions musste wegen eines Lochs im ...

Testspiele am Samstag
Vorbereitung: Erfolge für Essen, Leipzig und Weiden

​Am Samstag standen für die Oberligisten ein Testspiel sowie zwei Partien des Turniers um den TUR-Cup auf dem Programm. Der ERC Sonthofen wird bei einem Tagesturnier...

So liefen die Testspiele am Freitag
Vorbereitung: Zwölf Spiele mit Oberliga-Beteiligung

Am Freitagabend standen zwölf Testspiele mit Beteiligung von Oberligisten auf dem Plan. Das sind die Ergebnisse und Torschützen....

Doppelvergleich mit Neuwieder Bären
Herner EV testet zwei Spieler

​Noch an zwei Wochenenden hat der Herner EV Zeit, sich auf die Meisterschaftssaison 2019/20 einzuspielen. Nach drei Spielen gegen DEL2-Teams und vier Duellen mit Obe...

Frederike Trosdorff überzeugt beim Test in Dinslaken
Erstmals eine Frau im Tor des EV Duisburg

​Der EV Duisburg hat sein Testspiel beim Regionalligisten Dinslakener Kobras mit 4:1 (1:0, 1:1, 2:0) gewonnen. So weit, so unspektakulär. Dennoch steht dieses Spiel ...

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!