Zwei Dauerbrenner bleiben in TimmendorfZwei weitere Vertragsverlängerungen

Timmendorfer durch und durch: Rino Schroeder. (Foto: Imago)Timmendorfer durch und durch: Rino Schroeder. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Rino Schroeder und Dennis Overbeck verlängern zwei langjährige Spieler des EHC Timmendorfer Strand ihre Verträge.

Rino Schroeder, der das Eishockeyspielen im Nachwuchs in Timmendorfer Strand begann, geht damit beim EHCT 06 und seinem Vorgängerverein ECT in seine 16. Saison, unterbrochen nur von einem halbjährigen Gastspiel beim Adendorfer EC. In 375 Spielen für die Beach Boys gelangen dem Stürmer 149 Punkte, verteilt auf 68 Tore und 81 Vorlagen.

Dennis Overbeck lernte das Eishockeyspielen in Braunlage, wo er auch seine ersten Jahre im Seniorenbereich, unterbrochen von einer Saison beim Adendorfer EC, verbrachte. In der zweiten Hälfte der Saison 2007/08 schloss er sich dem EHC Timmendorfer Strand an und geht nun in seine neunte Saison am Strand. Overbeck machte bisher als Verteidiger 165 Spiele für die Beach Boys, erzielte ein Tor und gab zwölf Vorlagen.

„Sowohl Schroeder, als auch Overbeck, haben sich all die Jahre in den Dienst des Vereines und der Mannschaft gestellt und sich mehr als nur einmal, trotz manchmal schwieriger Arbeitszeiten und Zeitdruck, sowohl von Fans, als auch von Offiziellen unseres Vereines zu Auswärtsspielen hinterher fahren lassen und auch ganz abgesehen davon, immer vollen Einsatz gezeigt“, so der erste Vorsitzender, Hans Meyer. „Wir sind froh darüber, die beiden auch für die nun kommende Saison wieder im Kader zu haben.“

Stürmer kommt aus Duisburg
Max Schaludek wechselt zu den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben Stürmer Max Schaludek verpflichtet und mit einem Vertrag bis 2021 ausgestattet. Der 26-Jährige wechselt von den Füchsen Duisburg an die...

Herforder Junge verlängert beim HEV
Jan-Niklas Linnenbrügger stürmt auch in Oberliga für Ice Dragons

​Wenn man sich die Statistik von Jan-Niklas Linnenbrügger anschaut, wird schnell klar, dass es sich bei ihm um eine Herforder Institution handelt. Seit dem Jahr 2000...

Beide Oberligisten wollen sich wehren
DEB verweigert Hannover Indians und Icefighters Leipzig die Lizenz

​Verliert die Oberliga Nord nach den freiwilligen Rückzügen des EV Duisburg und der Moskitos Essen zwei weitere Vereine? Der Deutsche Eishockey-Bund hat sowohl den I...

Zweitspielrecht vom EC Bad Nauheim
Leon Köhler erhält eine Förderlizenz für den Herner EV

​Ein weiteres junges Talent erhält eine Förderlizenz für den Herner EV. Der 19-Jährige Stürmer Leon Köhler wird vom Herner DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim mi...

Viertes Jahr beim REC
Sebastian Brockelt bleibt bei den Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas verlängern mit Sebastian Brockelt, der damit in sein bereits viertes Jahr beim Rostocker EC geht. ...

Verlängerungen beim Herforder EV
Michael Fischer und Marc Krammer sagen für Oberligakader zu

​Mit Michael Fischer und Marc Krammer bleiben den HC Landsberg Riverkings zwei weitere waschechte Landsberger Stürmer erhalten. Beide sagten auch für die kommende Ob...

Dauerbrenner bleibt in Herford
Philipp Brinkmann verlängert bei den Ice Dragons

​Verteidiger Philipp Brinkmann bleibt dem Herforder EV erhalten und geht mit den Ice Dragons den Weg in die Oberliga Nord. ...

Neuzugang aus Selb
Christoph Kabitzky wechselt zu den Hannover Scorpions

​Mit der Verpflichtung von Christoph Kabitzky kommen die Hannover Scorpions mit ihrer Kaderplanung 2020/21 so langsam auf die Zielgerade. ...