Zum Saisonauftakt ins PenaltyschießenEC Harzer Falken

Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Teams gingen mit gutem Tempo in die Saison. Doch präsentierten sich die Gäste schnell als sehr griffig, was die Falken mit auffallend gutem und sauberem Körperspiel beantworteten. Durch diese Intensität war es nur eine Frage der Zeit, bis sich das erste Pärchen fand. Falke Max Bauer musste sich so zusammen mit dem Widersacher Petr Kukula auf der Strafbank einfinden. Unglücklich wurde zu dieser Zeit ein Schönheider Spieler vom Puck im Gesicht getroffen und musste stark blutend im Krankenhaus behandelt werden.

Doch auch rund um die Scheibe gab es viel zu sehen. Bedingt durch das schnelle Spiel erarbeiteten sich beide Seiten mehrere Torchancen, aber die Torhüter hielten fehlerfrei ihren Kasten über die ersten zwei Drittel sauber.

Im letzten Drittel steigerten die Falken merklich das Tempo und setzten die Gäste zunehmend unter Druck. Ihre optische Überlegenheit konnten die Harzer auch im Überzahlspiel nicht mit einem Torerfolg belohnen. In Folge traf der Schönheider Albrecht mit einem flachen Schlagschuss ins Harzer Gestänge. Die zu diesem Zeitpunkt etwas unerwartete Führung der Gäste warf die Falken jedoch keineswegs zurück. In der 57. Spielminute belohnte Stefan Bilstein die Falken-Anhänger mit dem verdienten Ausgleichstreffer. So endete die reguläre Spielzeit mit einem Unentschieden und es ging in die torlose Verlängerung.

Im nachfolgenden Penaltyschießen zeigten die Torhüter ihre Klasse und parierten sämtliche Einnetzversuche der Schützen. Erst nach mehreren Versuchen waren es dann die Schönheider, die mit dem 2:1 durch Stephan Trolda den entscheidenden Treffer markierten. Trotz der denkbar knappen Niederlage zeigte sich Falken-Trainer Bernd Wohlmann sehr zufrieden: „Das war das beste Vorbereitungsspiel, das ich seit Jahren in Braunlage gesehen habe.“

5:2-Erfolg gegen die EG Diez-Limburg
Icefighters Leipzig beenden erfolgreiches Wochenende

​Der Derbysieg vom Freitag war sehr wichtig für die Mannschaft der EXA Icefighters Leipzig, ja für das ganze Umfeld. Aber wichtiger war es aus sportlicher Sicht, die...

Scorpions vor Indians an der Spitze – Tilburg überrennt Herne
Hannover beherrscht im Augenblick die Oberliga Nord

​Das war das Wochenende der Hannover Indians. Immerhin zum zweiten Male in Folge gelangen die maximalen sechs Punkte und so konnten sie insgesamt sechs Plätze gut ma...

Derbysieg gut für die Seele
EXA Icefighters Leipzig überraschen mit Derbysieg und Shutout

​Mit einem Sieg hatten wahrscheinlich die wenigsten Anhänger der EXA Icefighters Leipzig gerechnet. Nach einem holprigen Saisonstart gelang ausgerechnet durch ein 4:...

3:5-Niederlage gegen Hannover
Herforder Ice Dragons verlieren gegen die Hannover Indians

​Punkte verloren, Respekt gewonnen – der Herforder EV unterlag den Hannover Indians in einem spannenden Spiel der Oberliga Nord mit 3:5 (0:1, 2:3, 1:1) und ging somi...

Herne und die Indians überholen Tilburg
Hannover Scorpions bleiben trotz Niederlage auf Platz eins

​Das war ein Spieltag für die Gäste in der Oberliga Nord. Fünf Spiele, fünf Heimniederlagen. Das war kein gutes Signal für den Tabellenführer Hannover Scorpions, der...

Spiel am Pferdeturm nun am 9. Dezember
Hannover Indians und KEV treffen in Krefeld aufeinander

​Das für den kommenden Sonntag, den 22. November, geplante Spiel in der Oberliga Nord zwischen den EC Hannover Indians und der U23-Vertretung des Krefelder EV muss v...

Gegen Hannover Indians und bei den Crocodiles Hamburg
Herforder Ice Dragons spielen gegen Topteams

​Nach dem starken Saisonauftakt mit acht Punkten aus vier Spielen warten auf den Herforder EV mit den Hannover Indians und den Crocodiles Hamburg nun Topteams der Ob...

Landesinnenministerium erkennt Oberliga nicht als Profiliga an
Rheinland-Pfalz verbietet Spielbetrieb der EG Diez-Limburg

​Die Oberliga Nord könnte einen ihrer Teilnehmer verlieren – nicht weil die EG Diez-Limburg den (Geister-)Spielbetrieb ohne Zuschauer nicht stemmen könnte, sondern w...

Oberliga Nord Hauptrunde

Mittwoch 25.11.2020
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Freitag 27.11.2020
Krefelder EV Krefeld
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Hannover Indians Indians
Herforder EV Herford
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 29.11.2020
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Rostock Piranhas Rostock