Yannis Walch kommt aus LandshutEVL statt Heilbronn in der Duisburger Vorbereitung

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lance Nethery war auf der Suche nach einem deutschen Verteidiger – nun kann der Teamchef des Eishockey-Oberligisten EV Duisburg Vollzug melden: Vom Zweitliga-Zwangsabsteiger EV Landshut wechselt der 20-jährige Yannis Walch zu den Füchsen. „Er ist ein Spieler, der eine sehr gute Perspektive hat“, ist sich Nethery sicher.

In Schwenningen geboren wurde der 1,81 Meter große Abwehrspieler zunächst beim SERC, dann beim Mannheimer ERC ausgebildet. Von 2012 bis 2014 wurde er dreimal in Folge mit den Jungadlern Meister in  der Deutschen Nachwuchsliga (DNL). Nach ersten Zweitliga-Einsätzen in Heilbronn spielte Walch in der abgelaufenen Spielzeit 53 Mal einschließlich der Play-offs für den EV Landshut in der DEL2.

Auch die Besetzung der zweiten Ausländerposition soll bald erledigt sein. „Hier sollten wir in den nächsten Tagen etwas melden können“, so Nethery. Außerdem stehen Gespräche mit den Kooperationspartnern aus Krefeld und Frankfurt an, um den Austausch der Förderlizenzspieler festzuzurren. „Die Namen stehen weitgehend fest, aber einige Details sind noch zu klären“, so Nethery, der dem erkrankten Dominik Meisinger die Daumen drückt, bald wieder fit zu sein. „Ich hoffe, dem Jungen geht es bald wieder gut.“

Derweil gab es eine Änderung im Vorbereitungsprogramm: Da die Heilbronner Falken wie erwartet den Platz von Landshut in der DEL2 eingenommen haben, mussten die Testspiele abgesagt werden, da der HEC zu diesem Zeitpunkt schon um Zweitliga-Punkte spielen wird. Den „Tausch“, den Heilbronn und Landshut in der Ligazugehörigkeit vollzogen haben, gibt es nun auch im Duisburger Testspielprogramm. Am Freitag, 18. September, 19.30 Uhr spielt der EVD beim Meister von 1970 und 1983 am Landshuter Gutenbergweg. Am Sonntag, 20. September, 18.30 Uhr, trifft Duisburg daheim auf Landshut. Nethery: „Kurz vor dem Saisonstart ein wichtiger Test.“

Erneuter Erfolg gegen die Hannover Indians
Hannover Scorpions gewinnen auch vierten Saisonvergleich

​Mit einem letztlich verdienten, aber auch sehr glücklichen 5:2 (2:1, 1:1, 2:0)-Erfolg über den Lokalrivalen vom Pferdeturm, den EC Hannover Indians, gewannen die Ha...

Scorpions gewinnen endgültig hannoverschen Regionscup
Icefighters Leipzig überholen die Hannover Indians

​Nachdem die Tilburg Trappers das Wochenende mit der üblichen maximalen Punktzahl absolviert haben, können sie, einen Sieg im Nachholspiel am Dienstag gegen Herne vo...

Schock für die Mellendorfer vor dem Derby
Dieter Reiß tritt als Trainer der Hannover Scorpions zurück

​24 Stunden nach der 2:3-Niederlage in Duisburg kam es in Mellendorf beim Oberligisten Hannover Scorpions zu einer Reaktion auf der Trainerbank....

Crocodiles gewinnen vor 4000 Zuschauern it 4:1
Hamburger Lehrstunde am Pferdeturm

​Das war das Gesellenstück der Crocodiles Hamburg in der Oberliga Nord. Mit einem am Ende zwar zu hoch ausgefallenen aber verdienten 4:1 (0:0, 3:1, 1:0)-Erfolg stutz...

Über 4000 Zuschauer in Hannover – Rostock sichert sich Platz neun
Topduell um Platz drei am Pferdeturm geht an Hamburg

​Das Duell der Verteidigungsreihen in der Oberliga Nord ging diesmal an die Hamburger. Die Hannover Indians hatten ihren Kontrahenten am Haken, ließen ihn aber wiede...

Indians am Sonntag zu Gast in Mellendorf
Gelingt den Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians der Viererpack?

​Es ist schon merkwürdig. In jeder Saison stellt sich bei einer Mannschaft ein Team vor, gegen das man am Ende einer Vorrunde am liebsten nicht mehr spielen würde, w...

Am Sonntag nach Leipzig
Derby, Legros-Ehrung und mehr Spektakel am Freitag bei den Moskitos Essen

​Nur drei Tage nach dem Derbysieg gegen den EV Duisburg steigt das nächste Revier-Duell am Westbahnhof: Der Herner EV ist am Freitagabend (20 Uhr) beim ESC zu Gast. ...

Derby, Erfurt, Nachhol-Spitzenspiel
Drei Spiele im Zwei-Tage-Rhythmus warten auf den Herner EV

​Es hat schon fast Play-off-Charakter, wenn der Herner EV die nächsten drei Spiele der Oberliga Hauptrunde im Zwei-Tage-Rhythmus bestreiten muss. Am Freitagabend gas...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 18.02.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Freitag 21.02.2020
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Herner EV Herne
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Indians Indians
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord