Wohnbau Moskitos müssen an die OstseeEssen spielt in Timmendorf

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach den beiden Wochen mit je einem einzigen Spiel müssen die Wohnbau Moskitos Essen am kommenden Wochenende wieder doppelt ran – und das zunächst auswärts.

Am kommenden Freitag gastiert das Team von Trainer Frank Gentges um 20 Uhr beim EHC Timmendorfer Strand 06. Das Team von Trainer Martin Williams rangiert in der aktuellen Tabelle der Oberliga Nord mit zehn Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Zwei Siege in der Overtime sowie zwei „glatte“ Siege gegen die beiden Berliner Clubs brachten die Spieler um den Ex-Essener Patrick Saggau bisher zustande. Überhaupt Patrick Saggau, der gebürtige Lübecker, der in der Saison 2007/08 für die Moskitos in der 2. Bundesliga stürmte, ist der Leitwolf des Timmendorfer Teams. Mit neun Toren und zehn Assists ist er nicht nur Leitwolf, sondern auch der Topscorer noch vor dem Kanadier Jared Wynia und dem Tschechen Michal Chvostek.

Das vergangene Wochenende konnten die Beach Boys gar mit fünf Punkten erfolgreich gestalten, einem Sieg nach Verlängerung beim Hamburger SV ließ die Mannschaft ein 7:2 gegen Preussen Berlin folgen. Allerdings hatte sich auch schon leichte Nervosität im Umfeld der Mannschaft breit gemacht. Am Freitag, 27. November, gibt es zudem wie gemeldet einen Fanabend. Ab 19 Uhr wird sich der Vorstand bei Pizzaboy den Fragen der Fans stellen, bevor dann ab 20 Uhr der Liveticker der Moskitos per Beamer Ergebnisse und Informationen von der Ostsee übertragen wird.

Am nächsten Samstag, 28. November, werden dann einige Spieler zu einer Autogrammstunde der etwas anderen Art unterwegs sein. Die Metro in Essen ist in der Zeit von 12 bis 14 Uhr Gastgeber einer Autogrammstunde an der fünf Spieler der Wohnbau Moskitos teilnehmen werden. Die Metro weist allerdings darauf hin, dass der Zutritt zu dieser Autogrammstunde  nur mit einer gültigen Metrokarte möglich sein wird. Volles Programm also bevor dann am Sonntag Tabellenprimus Füchse Duisburg seine Visitenkarte am Westbahnhof abgeben wird.

Deutsch-Kanadier neu am Pferdeturm
Mike Burns bekommt Tryout-Vertrag bei den Hannover Indians

​Die Hannover Indians haben Michael Burns verpflichtet. Der Stürmer ist gebürtiger Kanadier, ist aber im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft und belegt somit kei...

Seit 2016 in Deutschland
Dominik Piskor kommt aus Memmingen zum Herner EV

​Mit Dominik Piskor steht der nächste Neuzugang für die Saison 2019/20 fest. Der Stürmer kommt von den ECDC Memmingen Indians aus der Oberliga Süd zum Herner EV. ...

Teamleader macht weiter
Damian Schneider bleibt den Icefighters Leipzig treu

​Damian Schneider wird auch in der Saison 2019/20 in der Oberliga Nord für die Icefighters Leipzig auflaufen. ...

Chad Staley kommt von den Alaska Fairbanks Nanooks
Crocodiles Hamburg verpflichten Publikumsliebling aus Alaska

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Stürmer Chad Staley die erste Kontingentstelle besetzt. Der US-Amerikaner wechselt von der University of Alaska-Fairbanks an die El...

Robin Sochan hört auf
Keil und Otte-Günzler bleiben bei den Black Dragons Erfurt

​Die beiden Ur-Erfurter Maurice Keil und Martin Otte-Günzler, ursprünglich von den Young Dragons Erfurt, werden auch in der kommenden Saison das Trikot der Black Dra...

Neuzugang von Deggendorfer SC
Milos Vavrusa soll den EV Duisburg defensiv stabilisieren

​Der Oberligist EV Duisburg hat sich eine Menge Erfahrung für die Defensive besorgt. „Das Alter spielt bei Milos überhaupt keine Rolle. Er ist topfit“, sagt Uli Egen...

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!