Wochenende der Spitzenspiele für die PiranhasRostock Piranhas

Wochenende der Spitzenspiele für die PiranhasWochenende der Spitzenspiele für die Piranhas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Topscorer bei den Hamburgern ist Marlon Czernohouse mit 17 Toren und 23 Vorlagen. Aber auch Tobias Bruns sollte man nicht aus den Augen verlieren. Dieser hat mit seinen 17 Toren und 19 Vorlagen bereits 36 Punkte auf seinem Konto. Der gesamte Kader der Hamburger hat eine sehr hohe Qualität und ist gespickt mit Förderlizenzen der Hamburg Freezers aus der DEL.

Am Sonntag kommt dann der Rivale aus den letzten Jahren, die Beachboys aus Timmendorf um 19 Uhr in die Schillingallee. Nach dem Weggang von Verteidiger Marko Kettunen, haben die Beach Boys sich noch einmal auf dem Transfermarkt bedient und einen alten Bekannten kurzfristig verpflichtet. Bereits am Freitag wird Jeff Maronese wieder für die Timmendorfer auflaufen.

Aber die Rostocker Trainer Wolfgang Wünsche und Pavel Blaha äußerten schon im letzten Spiel des Jahres 2012, dass sie auch diese Spiele unbedingt gewinnen wollen. Der Vorverkauf läuft schon jetzt auf Hochtouren und somit empfehlen die Piranhas, sich die Eintrittskarten wieder im Vorverkauf zu sichern.

Nach diesem Wochenende geht es für die Rostock Piranhas bereits am Mittwoch mit einem weiteren Heimspiel weiter. Am 9. Januar um 20 Uhr wird das Spiel im Nordost-Pokal gegen die Black Dragons Erfurt nachgeholt.

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!