Weiterer Keeper für die ScorpionsHannover Scorpions

Weiterer Keeper für die ScorpionsWeiterer Keeper für die Scorpions
Lesedauer: ca. 1 Minute

Korff, 22-jährig, hat seine Jugend beim Lokalrivalen Hannover Indians verbracht, spielte 2008/09 seine ersten beiden Partien damals noch in der Oberliga Nord und verbrachte danach ein Lehrjahr als dritter Keeper beim DEL-Club Frankfurt Lions. Zwischenzeitlich wechselte Korff danach zurück nach Hannover und spielte beim damaligen Regionalligisten EC Hannover Pferdeturm Towers die restlichen Regionalligavorrundenspiele und die Play-offs.  2010/11 stand er wieder in Diensten einer hessischen Mannschaft, diesmal der U20-Vertretung des EC Bad Nauheim.  Ein Jahr später stand Korff wieder am Pferdeturm zwischen den Pfosten, diesmal bei der zweiten Vertretung der Indians, den Braves. Die Leistungen überzeugten den damaligen Konkurrenten aus Adendorf, die ihn für zwei Jahre holten und wohl auch am liebsten verlängert hätten, wäre nicht der freiwillige Abstieg des AEC dazwischen gekommen.

Dennis Korff ist nun nach Jimmy Hertel und Lukas Müller Keeper Nr. 3 im Team von Lenny Soccio. Da wohl der Stammplatz vergeben ist, wird es wohl mit Müller um den Back-up-Platz gehen. Laut den Hannover Scorpions bestand schon länger der Wunsch auf eine Zusammenarbeit, die jetzt gegeben ist.

Zahlreiche Angebote anderer Vereine
Thore Weyrauch bleibt bei den Hannover Indians

​Der Rookie des Jahres der Oberliga Nord, Thore Weyrauch, wird auch in der kommenden Saison das Trikot der EC Hannover Indians tragen. ...

EVD-U15-Team bestreitet Freundschaftsspiele und ein Turnier
Duisburger Jungfüchse im Anflug auf Toronto

​Die U-15-Mannschaft des EV Duisburg ist auf großer Reise. Am Karsamstag begann der „Abstecher“ nach Kanada: In Toronto werden die Jungfüchse drei Freundschaftsspiel...

Play-off-Halbfinale, Spiel 4
Am Gründonnerstag will der Herner EV den Sack zumachen

​Und weiter geht der Playoff-Krimi beim Herner EV. Bereits am Gründonnerstag findet um 20 Uhr in der heimischen Hannibal-Arena Spiel vier der Halbfinal-Serie gegen d...

Rückzug aus der Oberliga
Harzer Falken planen für die Regionalliga Nord

Wie die Harzer Falken auf ihrer Internet- und Facebook-Seite melden, wird der Verein aus Braunlage in der kommenden Saison nicht mehr in der Oberliga spielen, sonder...

Erste Personalentscheidungen
Der ECC Preussen Berlin verabschiedet sich von vier Spielern

​Still ruht der See beim ECC Preussen Berlin nach der schon früh beendeten Oberligasaison 2018/19, könnte man meinen. Aber unter der „Wasseroberfläche“ sind dann doc...

Eric Hoffmann bleibt im Team
Benedict Roßberg wechselt von den Icefighters Leipzig nach Erfurt

​Bei den Icefighters Leipzig gibt es Veränderungen auf der Torhüterposition. Benedict Roßberg verlässt den Club und wechselt zu den Black Dragons Erfurt. Roßberg spi...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!