Weihnachtsspektakel in AdendorfAdendorfer EC

Lesedauer: ca. 1 Minute

Rostock gehört zu den drei Teams der Oberliga Nord gegen die der Adendorfer EC diese Saison noch keine Punkte einfahren konnte und auch wenn der Tabellenzweite von der Ostsee als klarer Favorit in diese Partie geht, so ist ein Erfolg nicht unmöglich. Das letzte Heimspiel im Oktober hatte der AEC nur knapp und unglücklich mit 3:4 verloren und auch das Aufeinandertreffen in Rostock (4:8) konnte der AEC mit einem dezimierten Kader lange offen halten.

Wie auch schon beim Überraschungserfolg über die Hannover Scorpions müssen die Heidschnucken versuchen mit einer kompakten Mannschaftsleistung gegen die starken Rostocker entgegen zu wirken. Mit Petr Sulcik (55 Punkte), Karol Bartanus (42), Paul Stratmann (37), Vitalij Blank (34) oder auch Jens Stramkowski (27) stehen erstklassige Dauerbrenner im Team von Trainer Wolfgang Wünsche. Gut eingeschlagen haben aber auch die neuen Spieler im Piranha Team, wie z.B. Josh Rabbani mit bisher 25 Scorerpunkten.

Nicht ganz nach den Rostocker Vorstellungen verliefen allerdings ihre beiden letzten Heimspiele. So verlor man nicht nur gegen den HSV mit 3:4 sondern musste am letzten Sonntag auch eine bitte 3:6 Ostseederby-Niederlage gegen den EHC Timmendorfer Strand einstecken. Auf Grund dieser beiden Niederlagen werden die Piranhas sicherlich mit einer Menge Wut im Bauch nach Adendorf reisen und ihren an Weihnachten zahlreich mitreisenden Fans ein Punkte-Geschenk überreichen wollen.

Tradition am 26. Dezember ist aber nicht nur das große Weihnachtsspiel mit vielen Fans, sondern auch die große Weihnachtstombola bei sich Fans noch einmal kräftig beschenken können. So gibt es in diesem Jahr auch wieder tolle Preise wie eine für ein Wochenende zur Verfügung gestellte Mercedes-A-Klasse und von tejo Wohnwelten eine WMF Kaffeemaschine oder auch eine Pendelleuchte fürs Wohnzimmer. Weitere Preise wie z.B. Dauerkarten-Gutscheine für die nächste Saison oder Original-AEC-Spielertrikots runden diese große Tombola, mit welcher der AEC in einer schweren Zeit unterstützt wird, ab.

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Pre-Play-offs in der Oberliga Nord
Black Dragons Erfurt und Rostock Piranhas im Nord-Viertelfinale

​In den Pre-Play-offs der Oberliga Nord, die in diesem Jahr als Einzelspiel ausgetragen worden sind, sicherten sich die Black Dragons Erfurt und die Rostock Piranhas...

Ice Dragons in den Pre-Play-offs
Herforder EV zu Gast bei den Rostock Piranhas

​Do-or-die-Spiel – der Herforder EV trifft im Pre-Play-off-Spiel der Oberliga Nord auf die Rostock Piranhas. Den Ostseestädtern ist es dabei gelungen, in einem Oster...

Hernes Generalprobe gegen Scorpions geglückt
Oberliga Nord: Play-off-Paarungen stehen fest

​Jetzt hat die Oberliga Nord die Hauptrunde geschafft und die letzten Spiele hatten es noch einmal in sich. Rostock setzte sich im Spiel in Erfurt durch und damit au...

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne