Volle Konzentration auf die Trappers am FreitagHerne ist am Sonntag spielfrei

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Denn der Kampf um die besten Platzierungen in der Oberliga Nord geht in die Endphase. Am Sonntag hat das Team von Frank Petrozza spielfrei.

Die Tilburg Trappers gingen in der letzten Saison mit 15 Punkten Rückstand auf Duisburg als Tabellenzweiter in die Play-offs. Dort wurden zuerst die Hannover Scorpions, dann der EV Landshut und danach der EC Peiting ausgeschaltet. Im Finale schafften es die Trappers dann, die Bayreuth Tigers in drei Spielen zu bezwingen und Meister der Oberliga zu werden. Ein Aufstieg in die DEL2 kam allerdings aus formalen Gründen nicht in Frage.

In dieser Spielzeit hat das Team von Bohuslav Subr vor allem auswärts phasenweise nicht diese Konstanz gezeigt, die nötig ist um ganz oben zu stehen. Dass die Niederländer trotzdem sehr gefährlich sind, hat der HEV ja bei seinen beiden Niederlagen in Nordbrabant erleben müssen. Das erste Heimspiel in dieser Saison Mitte Dezember konnte der Herner EV mit 2:0 für sich entscheiden. Allerdings war die Partie hart umkämpft und entschied sich erst im letzten Spielabschnitt durch einen sehenswerten Treffer von Michel Ackers und ein Empty-Net-Tor von Bradley Snetsinger 34 Sekunden vor der Schlusssirene.

Am letzten Wochenende zu Hause gegen Halle erzielten die Tilburger sechs ihrer sieben Treffer in Überzahl, damit sind sie nun hinter den Hamburg Crocodiles das zweitbeste Powerplay-Team. In einer anderen Statistik stehen sie an der „Spitze“, sie haben nämlich bisher die meisten Strafzeiten gesammelt. Bei der sehr körperbetonten Spielweise der Trappers stehen die Schiedsrichter immer vor der schwierigen Aufgabe, genau zu unterscheiden zwischen regelgerechten und regelwidrigen Aktionen.

Vertrag um ein Jahr verlängert
Jacek Plachta bleibt Trainer der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben die Trainerposition für die kommende Spielzeit besetzt. Jacek Plachta hat seinen Vertrag in Hamburg um ein Jahr verlängert. Plachta wec...

Tobias Stolikowski verlässt den ECH
Thomas Pape bleibt bei den Hannover Indians

​Thomas Pape wird auch in der kommenden Saison das Trikot der EC Hannover Indians in der Oberliga Nord tragen. Der Stürmer verlängerte seinen Vertrag am Pferdeturm u...

Schulterverletzung zwingt den früheren NHL-Spieler zum Aufhören
Christoph Schubert beendet seine Eishockey-Karriere

​Der Ex-NHL-Star und Kapitän der Crocodiles Hamburg, Christoph Schubert, wird seine außergewöhnliche Karriere beenden. Schubert hat sich nicht nur durch seine Fähigk...

Konzentration auf die erste Mannschaft
Lars Gerike bleibt Co-Trainer des Herner EV

​Mitte Februar diesen Jahres übernahm Lars Gerike die Tätigkeit als Co-Trainer bei der Oberliga-Mannschaft des Herner EV. Nun hat der 43-jährige ehemalige Verteidige...

Deutsch-Kanadier neu am Pferdeturm
Mike Burns bekommt Tryout-Vertrag bei den Hannover Indians

​Die Hannover Indians haben Michael Burns verpflichtet. Der Stürmer ist gebürtiger Kanadier, ist aber im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft und belegt somit kei...

Seit 2016 in Deutschland
Dominik Piskor kommt aus Memmingen zum Herner EV

​Mit Dominik Piskor steht der nächste Neuzugang für die Saison 2019/20 fest. Der Stürmer kommt von den ECDC Memmingen Indians aus der Oberliga Süd zum Herner EV. ...

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!