Viererpack für die ScorpionsOberliga Nord

Viererpack für die ScorpionsViererpack für die Scorpions
Lesedauer: ca. 1 Minute

Anlässlich der DEL-Abschlussfeier am Wochenende in der Langenhagener Eishalle gab es als Höhepunkt für die anwesenden 950 Fans nicht nur die Heroen der letzten Jahre Thomas Dolak ("Irgendwann komme ich wieder, das bin ich euch schuldig") , Patrick Köppchen, Sachar Blank, Marvin Krüger und Andy Reiss zu bewundern, sondern auch die NEUEN, die in der Oberliga Nord für Stimmung sorgen sollen.

Einer von Ihnen, Brent Griffin ist eigentlich ein "Alter". Der Top-Verteidiger des EC Wedemark in der Oberliga Nord während der Spielzeiten 10/11 und 11/12, durfte in der letzten Saison sogar einmal DEL-Luft schnuppern. Auf Grund des stark geschwächten Kaders erhielt der 28jährige Amerikaner einen Kurzvertrag für die DEL und jetzt sieht es so aus, als ob der Defender zu den kommenden Leistungsträgern gehören wird. Das dies in der Oberliga Nord sein wird, wird seinem Engagement sicherlich nicht im Weg stehen.

Zu der Kategorie Perspektivspieler gehören sicherlich die echten Neuen. Einer von Ihnen kommt vom ECC Preußen Berlin. Lucas Engel, Jahrgang 1995 (!), Linksschütze mit dem Gardemaß 1,85m bei 82 Kg zeigte im Schüler- und Jugendbundesligateam der Berliner ordentliche Leistungen und wird sicherlich die Scorpionsleiter für weitere Schritte nutzen wollen.

Die Neuzugänge Zwei und Drei sind ein Brüderpaar, die das "Eishockeyspielen" beim Nachbarn "Indians" erlernt haben. Robin Marek, 24jähriger Linksschütze, begann seine Stehversuche im Erwachsenenbereich beim EC Wedemark in der Regionalliga Nord, spielte mit den Braves in der Oberliga Nord (28 Punkte in 30 Spielen), machte dann sein Gesellenstück in der Bayernliga beim TEV Miesbach und wechselte zum Schluß der letzten Saison zur zweiten Vertretung des EC Bad Tölz in der Landesliga Bayern.

Tim Marek, hat den gleichen Werdegang aufzuweisen wie Robin. Lediglich der letzte Verein unterscheidet sich. Der 19jährige Tim spielte als Verteidiger in der Oberliga West beim Herforder EV und konnte mit 16 Punkten in 35 Spielen durchaus Akzente setzen.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...