Varianov wechselt aus Stellingen nach FarmsenCrocodiles Hamburg

Varianov wechselt aus Stellingen nach FarmsenVarianov wechselt aus Stellingen nach Farmsen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der in Moskau geborene Stürmer kam als Kind nach Deutschland und spielte im Nachwuchs viele Jahre für den EV Füssen, bei dem sein Vater damals Starstürmer war. Im Herrenbereich spielte er neben dem EV Füssen auch für andere bayerische Teams sowohl in der Oberliga als auch in der starken Bayernliga. Bei allen Stationen gab es jedoch eine Gemeinsamkeit. Varianov gehörte fast immer zu den Topscorern seiner Mannschaft. Das änderte sich auch nicht zur Saison 2012/13 nach seinem Wechsel zum HSV. Von Beginn an wurde er zu einer wichtigen Stütze im Angriffsspiel der Stellinger. In seinen zwei Jahren in der Oberliga Nord absolvierte der Crocodiles-Neuzugang 63 Pflichtspiele. Dabei schoss der Center 54 Tore und bereitete 53 weitere Treffer vor.

Im schwarz-weiß-roten Trikot will Varianov in der neu formierten Farmsener Eishockeymannschaft erneut durchstarten und seine Scorerquote noch einmal erhöhen.

EVD-U15-Team bestreitet Freundschaftsspiele und ein Turnier
Duisburger Jungfüchse im Anflug auf Toronto

​Die U-15-Mannschaft des EV Duisburg ist auf großer Reise. Am Karsamstag begann der „Abstecher“ nach Kanada: In Toronto werden die Jungfüchse drei Freundschaftsspiel...

Play-off-Halbfinale, Spiel 4
Am Gründonnerstag will der Herner EV den Sack zumachen

​Und weiter geht der Playoff-Krimi beim Herner EV. Bereits am Gründonnerstag findet um 20 Uhr in der heimischen Hannibal-Arena Spiel vier der Halbfinal-Serie gegen d...

Rückzug aus der Oberliga
Harzer Falken planen für die Regionalliga Nord

Wie die Harzer Falken auf ihrer Internet- und Facebook-Seite melden, wird der Verein aus Braunlage in der kommenden Saison nicht mehr in der Oberliga spielen, sonder...

Erste Personalentscheidungen
Der ECC Preussen Berlin verabschiedet sich von vier Spielern

​Still ruht der See beim ECC Preussen Berlin nach der schon früh beendeten Oberligasaison 2018/19, könnte man meinen. Aber unter der „Wasseroberfläche“ sind dann doc...

Eric Hoffmann bleibt im Team
Benedict Roßberg wechselt von den Icefighters Leipzig nach Erfurt

​Bei den Icefighters Leipzig gibt es Veränderungen auf der Torhüterposition. Benedict Roßberg verlässt den Club und wechselt zu den Black Dragons Erfurt. Roßberg spi...

Frühlingsmärchen am Gysenberg
Herner EV trifft im Halbfinale auf die Tilburg Trappers

​Es ist Mitte April und es wird immer noch Eishockey am Gysenberg gespielt. Wann hat es das zuletzt gegeben? Das Halbfinale in den Oberliga-Play-offs beginnt am Woch...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!