Trainer-Team der Hannover Indians komplettBjörn Naujokat bleibt Headcoach

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Headcoach bleibt Björn Naujokat, der seinen Vertrag verlängerte und als Chef an der Bande die Geschicke der Profi-Mannschaft leiten wird.

Naujokat: „Wir haben uns hohe Ziele gesteckt für die kommende Saison. Um diese zu erreichen, stellen wir mit sehr viel Aufwand und intensiven Analysen einen Kader zusammen, der hierzu schlagkräftig genug ist. Die Importpositionen sind dabei natürlich von hoher Bedeutung. Ich hoffe, wir können bald Namen nennen, haben jedoch dabei keine Eile. Die momentane Situation am Spielermarkt erlaubt uns eine sehr achtsame Vorgehensweise. Wir haben sehr viele Optionen.“

Als Co-Trainer steht ihm Andrej Strakhov zur Seite, der seine aktive Karriere als Eishockeyspieler endgültig beendet und somit das Duo aus der Vorsaison fortführt. Andrej Strakhov dazu: „Ich bin den Indians sehr dankbar, dass sie es mir ermöglichen nach meiner aktiven Karriere als Eishockeyspieler nun den nächsten Schritt zu gehen zu können. Dass ich mit dem Team, in dem mittlerweile so viel Herzblut von mir steckt, dadurch weiterarbeiten kann, macht mir den Schritt deutlich leichter.“

Für die notwendige Off-Ice-Fitness wird mit Thomas Pape ein weiterer ehemaliger Spieler sorgen. Pape ist mit seiner Unternehmung „Pape Personal Training“ vor allem im Profisportbereich ein angesehener Fitness-Coach. Wie bereits in der Vorsaison wird er die Jungs vom Pferdeturm bereits im Sommer schon fit für die neue Saison machen.

Neu im Trainer-Team ist Pferdeturm-Legende Greg Thomson. Der langjährige Co-Trainer der Kölner Haie und hauptamtliche Nachwuchskoordinator des Stammvereins wird in der Saison als Video-Coach seine langjährige DEL-Erfahrung einbringen. Besonders die jungen Spieler wird er in Einzel-Video Analysen intensiv betreuen.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Junger Angreifer verlängert um ein Jahr
Saale Bulls Halle binden Alex Berger

Die Saale Bulls Halle haben den Vertrag mit Stürmer Alex Berger für die kommende Saison verlängert. ...

22-Jähriger wechselt von den Lausitzer Füchsen
Daniel Visner schließt sich den KSW IceFighters Leipzig an

Die KSW IceFighters Leipzig verstärken ihre Offensive mit dem jungen Stürmer Daniel Visner....

Stürmer folgt seinem Bruder aus Linz
Auch Timo Sticha wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV vermeldet mit Timo Sticha den nächsten Neuzugang für die kommende Saison....

25-jähriger Stürmer kommt aus Linz
Herforder EV verpflichten Dennis Sticha

Mit Dennis Sticha präsentiert der Herforder Eishockey Verein den nächsten Neuzugang für die Saison 2024/25. ...

Eineinhalb Neuzugänge, ein Abgang
Transferkarussell läuft bei den Hannover Scorpions

​Bereits in der letzten Woche rotierte das Transferkarussell beim aktuellen Oberliga-Nordmeister Hannover Scorpions besonders heftig. Erst konnte der Verbleib von Pa...

Zulassungsverfahren läuft
25 Vereine für neue Oberliga-Saison gemeldet

​Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht. Die Abgabefrist hierfür war de...

Verteidiger kommt aus Salzburg
Mika Hupach nächster Neuzugang der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit Mika Hupach den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 19-jährige Verteidiger kommt vom EC Red Bull Salzburg zu den Ice Drag...

Vereint mit Bruder Michael
Hannover Scorpions verpflichten Victor Knaub

Die beiden Brüder Michael und Victor Knaub laufen in der kommenden Saison zusammen für die Hannover Scorpions auf. Während Michael Knaub seine Vertrag in der Wedemar...

Oberliga Nord Hauptrunde