Top-Trio bleibt – Nethery wird CheftrainerErste Entscheidungen in Duisburg

Lesedauer: ca. 1 Minute

„Brian wird wieder nach Amerika umziehen, weil er dort seinen Lebensmittelpunkt für die kommenden Jahre sieht. Wir bedanken uns außerordentlich bei ihm für sein Engagement. Wir haben, auch wenn wir das Saisonziel klar verfehlt haben, einen tollen Menschen und einen hervorragenden Fachmann kennengelernt“, so Füchse-Chef Sebastian Uckermann.

Diese wichtigste Position konnte man bei den Füchsen jedoch gleich intern besetzen. Teamchef Lance Nethery übernimmt in der nächsten Saison, neben der Funktion des Teamchefs (sportlicher Leiter), auch den Posten des Cheftrainers. „Es ist für uns einfach eine konsequente und logische Entscheidung gewesen, Lance Nethery nach den Erfahrungen der vergangenen zwei Spielzeiten nun die gesamte, sportliche Verantwortung zu übertragen. Mit vier gewonnenen DEL-Meisterschaften bringt Lance die notwendige Abgeklärtheit mit, damit wir auch im nächsten Jahr unser unverändertes Saisonziel DEL2 in Angriff nehmen können. Lance bleibt auch weiterhin Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Kenston Sport GmbH, wird hier aber intern entlastet, damit er sich komplett auf das Sportliche konzentrieren kann“, so Patrick Drees, Geschäftsführer der Kenston Sport GmbH. Die Füchse sind jetzt noch auf der Suche nach einem neuen Co-Trainer, werden hier aber nichts überstürzen und wenn sich die Chance bietet entsprechend zuschlagen.

Die Füchse Duisburg können auch die ersten Vertragsverlängerungen bekanntgeben. Mit André Huebscher, Raphael Joly und Lars Grözinger konnte die Top-Reihe der abgelaufenen Saison zusammengehalten werden. Zusammen kam das Trio auf 250 Scorerpunkte in der vergangenen Oberliga-Saison, wobei André Huebscher in der Top-Scorerliste der Oberliga Nord der punktbeste deutsche Stürmer war. Lance Nethery zur Verlängerung des Top-Trios: „Wir sind froh, dass wir mit Raphael, André  und Lars drei absolute Leistungsträger weiter an uns binden konnten. Um sie herum als Säulen werden wir weiter an einer schlagkräftigen Truppe arbeiten.“

Die Füchse stehen noch in weiteren Verhandlungen mit Spielern des alten Kaders und mit möglichen Neuzugängen. „Weitere Bekanntgaben von Weiter- und Neuverpflichtungen werden schon in den kommenden Tagen folgen“, so Füchse-Trainer Lance Nethery.

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Alle drei Dienstagsspiele gehen an die Gäste
Crocodiles Hamburg schocken Hannover Indians am Pferdeturm

​Die ersten drei der fünf Nachholspiele in dieser Woche gingen durchweg an die Gäste. Die größte Überraschung brachten dabei die Crocodiles Hamburg zustande, die nac...

Das Lazarett ist angewachsen
Vorzeitiges Saisonaus für vier Spieler der Icefighters Leipzig

​Die EXA Icefighters Leipzig geben einen Zwischenstand aus dem Lazarett. Nachdem das Saisonende von Ryan Warttig bereits zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben w...

Indians nähern sich Halle – Erfurt überholt Leipzig
Tilburg Trappers jetzt alleiniger Scorpions-Verfolger

​Auch wenn die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord aus Pandemiegründen erneut aussetzen mussten, eines ist für sie jetzt gewiss. Aus dem Verfolgerzweikampf haben...

Erfurt verpasst Chance, Leipzig einzuholen
Hannover Indians festigen mit klarem Erfolg Rang vier

​Der Tabellenführer der Oberliga Nord aus Mellendorf musste aus pandemischen Gründen auf das Duell mit Halle verzichten und zur Kenntnis nehmen, dass die Tilburg Tra...

HEV trifft im Heimspiel auf Herne
Herforder Ice Dragons wollen zurück in die Erfolgsspur

​Blick nach vorne – der Herforder EV versucht zurück in die Erfolgsspur zu finden. Nach dem 0:8-Debakel gegen den Krefelder EV am vergangenen Dienstag, möchte die Ma...

Marius Riedel: „Erwarte eine Reaktion der Mannschaft“
EG Diez-Limburg gehen unter neuer Regie an den Start

​Die ersten Trainingseinheiten unter neuer Regie sind absolviert, jetzt steht das erste Spiel an: Die EG Diez-Limburg empfängt am Freitag die Black Dragons aus Erfur...

Nachrückerregelungen greifen im Quarantänefall
Oberliga-Saison 2020/21: Play-off-Modus steht, Teststrategie verändert

​In einer neuerlichen Videokonferenz hat der Deutsche Eishockey-Bund mit den Vereinen der Oberligen Nord und Süd die Vorgehensweise für die Play-offs der Saison 2020...

Oberliga Nord Hauptrunde

Mittwoch 24.02.2021
Hammer Eisbären Hamm
1 : 5
Herner EV Herne
Rostock Piranhas Rostock
1 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig