Tomi Wilenius wechselt zum Herner EVFinne kommt von den Hannover Scorpions

Im letzten Jahr noch Konkurrenten, nun zusammen für den  Herner EV auf Torejagd: Tomi Wilenius (rechts) und Christoph Ziolkowski (links). (Foto: Max Schneider/Herner EV)Im letzten Jahr noch Konkurrenten, nun zusammen für den Herner EV auf Torejagd: Tomi Wilenius (rechts) und Christoph Ziolkowski (links). (Foto: Max Schneider/Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits vor der Saison 2020/21 war der Stürmer Wunschkandidat von Danny Albrecht, aber auf Grund der unklaren Situation bezüglich des Saisonstarts und der finanziellen Lage nahm der HEV Abstand von der Verpflichtung, so dass Wilenius dann nach Mellendorf wechselte. Für die Scorpions kam er in 55 Partien, inklusive der Play-offs, auf 41 Tore und 44 Vorlagen. „Er ist schnell, hat einen guten Zug zum Tor und verfügt über einen brutalen Handgelenksschuss“, attestiert ihm der HEV-Coach.

„Tomi tritt bei uns in die großen Fußstapfen von Patrick Asselin. Wir sind uns absolut sicher, dass er diese ausfüllen wird und seine ganz eigene Geschichte in Herne schreibt“, ist Danny Albrecht froh über die Verpflichtung.

Der 26-Jährige kommt auf zahlreiche Einsätze in der ersten und zweiten finnischen Liga und war zudem bereits in Italien und Österreich aktiv. Bevor er seine Zelte bei den Hannover Scorpions aufschlug, war er für eine Saison beim EK Zell am See in der Alps Hockey League für 28 Treffer und 38 Vorlagen in 35 Partien verantwortlich.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...

Vizemeister haben vor Topkulissen keine echte Chance
Beide Oberliga-Meister stehen vor dem Finaleinzug

​Sie haben es versucht. Das kann man den beiden Vizemeistern der Oberliga, den Heilbronner Falken im Süden und Tilburg Trappers im Norden, nicht absprechen. Aber bei...

Acht Spieler und der Trainer gehen
Abgangswelle bei den Hannover Indians

​Nach dem Saisonende im Viertelfinale der deutschen Oberliga-Play-Offs gaben die Hannover Indians bekannt, dass acht Spieler sowie Trainer Todd Warriner den norddeut...

Gesundheitliche Gründe – mehrere Personen übernehmen die Aufgaben
Herner EV: Jürgen Schubert muss sich zurückziehen

​Jürgen Schubert muss sich für unbestimmte Zeit aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Geschäft rund um den Herner EV zurückziehen. Dies gab der Geschäftsfü...

Oberliga Nord Hauptrunde