Thomas Zuravlev kehrt zurück zu den Crocodiles HamburgZuletzt bei den Moskitos Essen aktiv

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es fühlt sich an wie eine Rückkehr nach Hause. Ich war nie wieder so glücklich, wie in Hamburg. Die Crocos hatten in der letzten Saison eine starke Mannschaft und konnten den Stamm weitestgehend halten. Mit vielen von ihnen habe ich schon gespielt und freue mich auf ein Wiedersehen“, so Zuravlev.

Zuravlev ist in Hamburg kein Unbekannter. Von 2016 bis Januar 2018 spielte der quirlige Angreifer im Dress der Krokodile. In 71 Spielen sammelte der Stürmer 28 Tore und 40 Vorlagen. Die Saison 2017/18 beendete Zuravlev bei den Saale Bulls Halle (13 Spiele, 3 Tore, 3 Vorlagen). In der vergangenen Spielzeit folgte ein Engagement beim Herner EV und zuletzt bei den Moskitos Essen (47 Spiele, 17 Tore, 17 Vorlagen). 

„Thomas ist spielerisch und charakterlich ein absoluter Gewinn für die Mannschaft. Nach seinem Wechsel standen wir immer in gutem Kontakt und sind froh, dass wir ihn nun wieder zu den Crocos lotsen konnten“, so Sven Gösch.

Neben 174 Oberliga-Spielen konnte Zuravlev auch schon Erfahrungen in der DEL2 sammeln. Für die Fischtown Pinguins lief der gebürtige Hannoveraner von 2014 bis 2016 in 85 Partien auf und sammelte 13 Scorerpunkte.

Neuzugang aus Kassel
Andy Reiss verstärkt die Hannover Scorpions

​Im Gespräch war das Thema schon seit einiger Zeit. Jetzt ist es perfekt. Andy Reiss, bei den Hannover Scorpions kein Unbekannter, kehrt an den Ursprung seiner DEL K...

Neuzugang aus Essen
Yannis Walch wechselt zu den Crocodiles Hamburg

​Mit Yannis Walch haben die Crocodiles Hamburg einen Verteidiger mit DEL2-Erfahrungen unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige folgt seinen ehemaligen Mitspielern Thom...

Gebürtiger Berliner kommt vom Deggendorfer SC
Christopher Kasten wechselt an den Gysenberg

Mit Christopher Kasten wechselt ein zweitligaerfahrener und defensivstarker Spieler aus der DEL2 von Deggendorf an den Gysenberg....

Pavel Pisarik bleibt, Matt Abercrombie kommt aus Weiden
Zwölf Spieler stehen beim EV Duisburg unter Vertrag

​Die Planungen bei den Füchsen haben mit der Rückführung der Lizenzrechte an Logo und Marke in der vergangenen Woche Fahrt aufgenommen und bekommen mit den ersten Sp...

Neuzugang aus Landshut
Hannover Scorpions verpflichten Julien Pelletier

​Mit der Verpflichtung von Julien Pelletier haben die Hannover Scorpions die erste Kontingentstelle für die kommende Saison besetzt. ...

U20 weg, Simon Bauer wird Interimstrainer, vier Spieler verlängern
Entscheidungen beim ECC Preussen Berlin

​Die Arbeit geht weiter in Charlottenburg, auch wenn die Liga ruht und man dort auch noch auf Entscheidungen wartet. Derweil handelt der sportliche Leiter und schaff...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!