Thomas Richter kehrt an den Gysenberg zurückWechsel von Essen nach Herne

Lesedauer: ca. 1 Minute

Man sieht sich im Eishockey immer wieder. Dieses Motto gilt besonders für Stürmer Thomas Richter. Der 32-Jährige spielte bereits 2012 beim Herner EV. Damals gelang ihm mit dem HEV der Aufstieg in die Oberliga.

Nach dieser erfolgreichen Spielzeit wechselte der gebürtige Bayer nach Hamm. In der vergangenen Saison schnürte  Richter für die Moskitos Essen seine Schlittschuhe. „Die Moskitos haben sich dazu entschlossen, sportlich einen neuen Weg einzuschlagen. Das ist schade, denn wir hatten echt eine Supertruppe, mit der man nach langen Jahren wieder etwas hätte aufbauen können“, blickt Richter zurück.

„Aber ich freue mich,  jetzt wieder in Herne und am Gysenberg zu sein. Denn Herne hat tolle Fans und eine Superstimmung“, freut sich der Stürmer. Die Ziele des HEV sieht Thomas Richter auch ganz deutlich: „Man sollte immer die höchstmöglichen Ziele verfolgen. Zwar möchte ich dabei nicht das Wort Meisterschaft in den Mund nehmen, aber auf jeden Fall will ich um die vorderen Plätze mitspielen. Und das ist mit diesem Team auch absolut möglich.“

Die neue Liga sieht der Bayer sehr positiv: „Diese Umstrukturierung hätte schon viel früher kommen müssen“, so Richter, der sich einen Schub für das gesamte Oberliga-Eishockey erhofft. „Die Spielklasse wird attraktiver für Zuschauer und Sponsoren“, ergänzt er. Und wenn der HEV dann noch vorne mitspielt, dann kann es nur noch eine tolle Saison werden.“

Füchse Duisburg gewinnen Ruhrderby in Essen
Nach 5:3 im Spitzenspiel: Tilburg Trappers kurz vor dem Titelgewinn

​Damit ist die Hauptrundenmeisterschaft der Oberliga Nord nur noch mathematisch gefährdet. Die Tilburg Trappers besiegten in einem echten Spitzenspiel den engsten Ve...

Crocodiles Hamburg beenden Niederlagenserie in Berlin
ECC Preussen Berlin schoss erstes und letztes Tor – unterlag aber trotzdem

​Der gerade wieder aufstrebende ECC Preussen Berlin unterlag am Freitag im Heimspiel den Crocodiles Hamburg mit 4:5 (1:2, 2:3, 1:0). In der Partie vor 245 Zuschauern...

Auswärtssieg in Halle
Herner EV zeigt gewünschte Reaktion

​Der Herner EV hat am Freitagabend bei den Saale Bulls Halle die erhoffte Reaktion nach dem schwachen Auftritt vom letzten Sonntag gezeigt und die Auswärtspartie in ...

U17-Trainer unterstützt Danny Albrecht
Lars Gerike neuer Assistenztrainer beim Herner EV

​Am Donnerstagabend wurde Lars Gerike der Mannschaft des Herner EV als neuer Assistenztrainer vorgestellt und war anschließend sofort zum ersten Mal mit auf dem Trai...

Der Trainer bleibt beim ECH
Hannover Indians verlängern mit Lenny Soccio

​Die Oberliga-Saison der Hannover Indians geht langsam auf die Zielgerade. Genau der richtige Zeitpunkt für die Verantwortlichen die Weichen für die Zukunft zu stell...

Bürgschaft für DEL2-Lizenzierung hinterlegt
Herner EV trifft auf Halle und Erfurt

​Nach den klaren Worten von Geschäftsführer Jürgen Schubert zum Wochenanfang zur desolaten Leistung der Grün-Weiß-Roten im letzten Heimspiel gegen Berlin ist nun die...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!