Testspiel und Tag der offenen TürAdendorfer EC

Testspiel und Tag der offenen TürTestspiel und Tag der offenen Tür
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Vorfreude scheint in diesem Jahr besonders groß, denn die Nachfrage der Fans nach den Dauerkarten war noch nie so stark, wie in diesem Jahr. Alle sind neugierig auf das neue Team des Adendorfer EC. Der bekommt es am Sonntag, 23. September, gleich mit einem attraktiven und starken Gegner zu tun. Die Heidschnucken treffen im ersten Heimspiel der Saison auf den letztjährigen Tabellendritten der Oberliga Ost, die Black Dragons Erfurt. Damit gibt es nach sieben Jahren ein Wiedersehen mit den Thüringern, mit denen es schon damals überaus spannende und attraktive Begegnungen gab. Aber schon vor dem für 16 Uhr angesetzten Spiel, welches von der amtierenden Miss Adendorf Merle Brandt eröffnet wird und die Heidschnucken mit einer neuen Feuershow auf dem Eis begrüßt werden, wird für alle Fans des Eishockeysports und die, die es noch werden wollen, Einiges geboten. Bereits ab 10 Uhr veranstaltet der Gesamtverein einen großen Tag der offenen Tür.

Die Heidschnucken werden noch nicht vollzählig in Erscheinung treten können. Für Trainer Andreas Bentenrieder kein Grund, nicht an das Team zu glauben und seine Chance zu suchen. „Klar werden wir nach der ersten Woche Eis und dem Auswärtsspiel in Erfurt müde sein, aber wir haben ein tolles Team und es ist unser erstes Heimspiel vor den Fans, da werden wir alles geben.“ Zumal die Spiele am Freitag auswärts und am Sonntag daheim schon als Nordost-Pokalspiele gewertet werden. Seine Mannschaft werde kämpfen und alles in die Waagschale werfen. Wie weit man nach einer Woche Eistraining sei, werde man dann sehen, ergänzt der AEC-Coach.

Richtig topfit und siegesbereit muss das Team natürlich spätestens bis zum Saisonstart am 5. Oktober sein, wenn es dann um Punkte und Tore in der Liga geht, dafür gibt es die Vorbereitungsspiele. „Es sind Testspiele, die wir sehr ernst nehmen und die Fans, der Trainer und die sportliche Leitung gewinnen hier die ersten Eindrücke vom neuen Team. Da wird sich keiner hängenlassen“, ist Finn Sonntag, sportlicher Leiter des AEC überzeugt. Rund um das Spiel und bereits ab 10 Uhr wird es übrigens ein tolle Rahmenprogramm geben, mit dem gesamte Adendorfer EC von den ganz Kleine bis zu den ganz Großen gemeinsam in die neue Saison startet und sich der Öffentlichkeit präsentiert. Bei diesem „Tag der offenen Tür“ wird es u.a. ein Show-Training und ein Spiel der Nachwuchsmannschaften sowie eine große Tombola und einen bunten Eishockeyflohmarkt geben. Für beste musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Ein Deutscher Meister für den HEV
Richard Mueller kommt nach Herne

​Dreimal Deutscher Meister, einmal Meister der DEL2, Top-Torschütze der DEL2 und Topscorer der DEL2 – das ist die Vita von Richard Mueller. Der Stürmer streift sich ...

HEV verliert mit 2:3
Knappe Niederlage der Herforder Ice Dragons in Essen

​Der Herforder EV hat sein viertes Vorbereitungsspiel bei den Moskitos Essen aus der Regionalliga West mit 2:3 (1:0, 0:3, 1:0) verloren und offenbarte besonders im M...

Zuletzt beim polnischen Erstligisten Zaglebie Sosnowiec
Hamburg Crocodiles verpflichten Adam Domogala

Die Crocodiles haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Adam Domogala einen polnischen Nationalspieler verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom pol...

Victor Knaub verstärkt Scorpions

Gut zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison können die Hannover Scorpions mit der Verpflichtung von Victor Knaub eine weitere wichtige Position im Kader besetze...

Alte Verbindungen sorgen für Neuzugang in Leipzig
Connor Hannon besetzt die zweite Kontingentstelle der IceFighters

Die IceFighters Leipzig haben nun auch Ihre zweite Kontingentstelle besetzt. Der neue im Team ist der 25-jährige Verteidiger Connor Hannon mit irisch/ amerikanischem...

Standortbestimmung für die Rockets
EG Diez-Limburg testen am Wochenende gegen Höchstadt

Dieses Duell wird zu einer echten Standortbestimmung: Die EG Diez-Limburg testet am Wochenende im Doppelpack den Süd-Oberligisten Höchstadt Alligators. ...

Drei Spieler scheiden aus
Herforder EV: Gehring, Linnenbrügger und Rempel nicht im Oberligakader

Belastung zu groß – der Herforder Eishockey Verein muss die kommende Oberligasaison ohne die drei Spieler Kris Gehring, Jan-Niklas Linnenbrügger und Kevin Rempel pla...

5:3-Erfolg gegen den Liga-Konkurrenten
Rostock Piranhas gewinnen ihr viertes Testspiel gegen die Crocodiles

Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Rostock Piranhas am Dienstagabend mit 3:5 (2:1/1:1/1:3) verloren. Lange lagen sie vorne, doch dann drehten die P...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 06.11.2020
Krefelder EV Krefeld
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Hannover Indians Indians
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herforder EV Herford
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Sonntag 08.11.2020
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Krefelder EV Krefeld
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hannover Indians Indians