Sven Gösch neuer Crocodiles-Trainer – Jan Pelant wird SportdirektorCrocodiles Hamburg

Sven Gösch neuer Crocodiles-Trainer – Jan Pelant wird SportdirektorSven Gösch neuer Crocodiles-Trainer – Jan Pelant wird Sportdirektor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Spieler hat sich der neue Coach vor allem beim EHC Timmendorfer Strand einen Namen gemacht. Im Jahr 2003 begann der heute 42-Jährige seine Trainerkarriere beim Adendorfer EC als Cheftrainer. Danach zog es ihn für viele Jahre zurück an den Timmendorfer Strand, wo er als Trainer im Nachwuchs beschäftigt war. Im Jahr 2011 wagte er den Sprung in die Oberliga und übernahm hauptverantwortlich die Icefighters Leipzig in der Oberliga Ost, bevor er 2012 für ein halbes Jahr die Geschicke bei den Hammer Eisbären in der Oberliga West übernahm. Noch im Dezember 2012 folgte ein Wechsel zum EHC Timmendorfer Strand 06, wo er als Cheftrainer die Beachboys zur überraschenden Meisterschaft führte. Eine Saison später konnte er mit der Vizemeisterschaft der Timmendorfer erneut überzeugen. Seine Erfolge und Oberligaerfahrung sollen jetzt den Crocodiles zu einer erfolgreichen Saison verhelfen.

Der bisherige Trainer Jan Pelant übernimmt den  Posten des Sportdirektors und wird die Führung der Crocodiles in allen sportlichen Fragen beraten. Kay Berling und Heiko Stammer sind als Vorsitzende des Fördervereins froh, dass man auf diesem Wege die Mannschaftsführung weiter stärken konnte. Gleichzeitig bedanken sie sich bei Pelant für die geleistete Arbeit als Trainer und wünschen ihm und Sven Gösch viel Erfolg in ihren neuen Einsatzbereichen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

Finne kommt aus Zell am See
Juuso Rajala schließt sich den Crocodiles Hamburg an

​Die Crocodiles Hamburg haben auch die dritte Kontingentstelle besetzt und mit Juuso Rajala einen finnischen Stürmer verpflichtet. Der 33-Jährige wechselt aus Zell a...

Weitere DEL2-Erfahrung
Icefighters Leipzig verpflichten Verteidiger Niklas Heyer

​Der nächste Neue ist wieder einer für die Abteilung Defensive: Von den Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2 wechselt Niklas Heyer zu den EXA Icefighters Leipzig. ...

Zweite Saison bei den Rockets
Noureddine Bettahar bleibt der EG Diez-Limburg treu

​In der vergangenen Saison wechselte der erfahrene DEL2-Spieler Noureddine Bettahar vom EC Bad Nauheim zur EG Diez-Limburg – und auch in der kommenden Spielzeit geht...

AufstiegsplayOffs zur DEL2