Starkes Schlussdrittel sichert Crocodiles Hamburg nächsten Heimsieg7:3-Erfolg gegen Moskitos Essen

HB 05780 (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)HB 05780 (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor 1309 Zuschauern kamen die Gastgeber gut in die Partie und gaben den Ton an. So war der Führungstreffer durch André Gerartz in der siebten Spielminute verdient. Im Anschluss plätscherte das Spiel allerdings etwas vor sich hin. Erst in der 19. Minute gab es für den Hamburger Anhang wieder Grund zum Jubeln, als Thomas Zuravlev von Dominik Lascheit am langen Pfosten bedient wurde und zum 2:0 traf.

Die anschließende Drittelpause brachte keinen frischen Wind in die Partie. Die Moskitos kamen etwas besser ins Spiel, wurden vor dem Gehäuse aber nicht wirklich gefährlich. Auf der anderen Seite erspielten sich die Crocodiles zwar Chancen, konnten den Sack aber noch nicht zu machen. Erst durch den Anschlusstreffer von Essens Lars Grözinger kam plötzlich wieder Spannung auf (34.).

Im letzten Spielabschnitt brachte die Mannschaft von Trainer Jacek Plachta das Eisland Farmsen dann zum Beben: Thomas Zuravlev, Chase Witala und André Gerartz erhöhten innerhalb von nur 31 Sekunden auf 5:1 (49.)! Nur eine Minute später legte Patrick Saggau mit seinem sehenswerten Treffer zum 6:1 noch einen drauf (50). Moskito Enrico Saccomani gelang in der 52. Minute noch das 6:2, doch Dominik Lascheit, der zuvor schon drei Tore vorgelegt hatte, durfte auch noch ran und stellte den alten Abstand wieder her. Als sich Kapitän Norman Martens auf die Strafbank verabschieden musste, betrieb Niklas Hildebrand noch etwas Ergebniskosmetik aus Sicht der Essener (58.), der nächste Hamburger Heimsieg blieb allerdings ungefährdet.

„Wir haben uns in den ersten beiden Dritteln etwas schwergetan, gerade im Abschluss. Und dann schießen wir in einer Minute drei Tore, das ist natürlich der Wahnsinn. Da war die Gegenwehr der Essener gebrochen. Ich freue mich, dass ich auch wieder getroffen habe“, so Doppeltorschütze André Gerartz.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

AufstiegsplayOffs zur DEL2