Starke Leistung beim Rostocker EC

Starke Leistung beim Rostocker ECStarke Leistung beim Rostocker EC
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Vor der Partie gab es zwei Veränderungen in der Aufstellung. Im Tor stand Andreas Gläser und neu in der Verteidigung Tim Reiners, der eine bärenstarke Vorstellung ablieferte. Gläser erwischte einen sehr guten Tag, auch wenn er einige Male hinter sich greifen musste.

Den besseren Start in die Partie erwischten die Piranhas, die innerhalb von 48 Sekunden mit 2:0 in Führung gehen konnten. Die Weser Stars fingen sich aber schnell und spielten munter mit. Einzig der Treffer von Petr Sulcik in der 15. Minute zum 3:0 störte im Gesamtbild. Das zweite Drittel begann aus Bremer Sicht recht erfreulich. Andreas Sabudski verkürzte in der 26.Minute auf 1:3. Knapp zwei Minuten später stellten die Rostocker den alten Vorsprung wieder her. Andreas Sabudski war es erneut der durch seine zwei wunderschön herausgespielten Toren die Weser Stars im Spiel hielt. Und das muntere Toreschießen ging weiter. Bartanus, Sulcik und Schmidt auf Rostocker Seite sowie Igor Schön und Marc Meinhardt sorgten für das zwischenzeitliche 7:5 für die Piranhas. In diesem Drittel waren die Weser Stars mehr als ebenbürtig und spielten ein ums andere Mal die Rostocker Defensive schwindelig. Der Spieler des Abends auf Bremer Seite, Andreas Sabudski krönte in der 46.Minute seine fantastische Leistung mit seinem vierten Tor zum 6:7-Anschlusstreffer.

Dieser Treffer schien ein Weckruf für die Piranhas gewesen zu sein. Innerhalb von vier Minuten schraubten sie das Ergebnis auf 11:6. Fünf Minuten vor Ende der Partie gelang Karol Bartanus noch Treffer Nummer 12. Der Schlusspunkt dieser doch turbulenten Partie war aber den Weser Stars vorbehalten. Jani Alander schaffte es mit seinem Tor zum 12:7 Endstand zu einem kleinen Eintrag in die Saisongeschichtsbücher. In der bisherigen Saison kassierten die Piranhas nie mehr als sechs Gegentreffer. Mit viel Beifall wurde Andreas Sabudski auf Bremer Seite zum Spieler des Abends geehrt.

Am kommenden Freitag kommt es dann um 20 Uhr im Waller Paradice zum Rückspiel gegen den alten und neuen Oberliga-Nord-Meister.

Tore: 1:0 (0:09) Paul Stratmann (Karol Bartanus), 2:0 (0:47) Anton Marsall (Petr Sulcik, Max Janke), 3:0 (14:08) Petr Sulcik (Vitalij Blank), 3:1 (25:40) Andreas Sabudski (Igor Schön, Paul Schön), 4:1 (27:29) Petr Sulcik (Vitalij Blank, Max Janke), 4:2 (30:42) Andreas Sabudski (Igor Schön), 4:3 (32:14) Andreas Sabudski (Igor Schön, Tim Reiners), 5:3 (33:22) Karol Bartanus (Paul Stratmann, Jan Schmidt), 6:3 (35:26) Petr Sulcik (Max Janke, Anton Marsall), 6:4 (36:40) Igor Schön (Tim Maier, Lothar Riese), 6:5 (37:29) Marc Meinhardt (Christian Priem), 7:5 (38:25) Jan Schmidt (Karol Bartanus, Paul Stratmann), 7:6 (44:58) Andreas Sabudski (Lothar Riese, Paul Schön), 8:6 (47:22) Petr Sulcik (Anton Marsall), 9:6 (47:33) Karol Bartanus, 10:6 (48:10) Max Janke (Vitalij Blank, Anton Marsall), 11:6 (50:11) Petr Sulcik (Vitalij Blank, Anton Marsall), 12:6 (54:14) Karol Bartanus (Christopher Schimming, Vjatcheslav Koubenski), 12:7 (59:03) Jani Alander (Tim Reiners, Andreas Sabudski).

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Vertragsverlängerung
Philipp Seckel bleibt bei den Rostock Piranhas

​Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Rostock Piranhas....

Langersehnter Stürmerwechsel hat endlich geklappt
Moritz Miguez unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag in Leipzig

​Ein weiterer junger Stürmer wird ab der neuen Saison das Trikot der EXA Icefighters Leipzig tragen. Die Rede ist von Moritz Miguez. Der 22-jährige Stürmer spielte d...

Jack Combs kommt aus Rumänien
Rostock Piranhas holen Ex-DEL-Toptorjäger nach Rostock

​Mit einem Hochkaräter besetzen die Rostock Piranhas ihre zweite Kontingentstelle: Der ehemalige DEL-Topstürmer Jack Combs wechselt an die Ostseeküste und erhält bei...

Verteidiger verlängert
Erek Virch bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Der nächste Verteidiger verlängert seinen Vertrag. Erek Virch, seit 2015 in Diensten der EXA Icefighters Leipzig, läuft auch in der kommenden Saison wieder für die ...

Ein Herner für Herne
Noah Bruns bleibt beim Herner EV

​Der Herner EV hat den Vertrag mit Noah Bruns um ein weiteres Jahr verlängert. Der in Herne geborene Stürmer geht damit in seine dritte Saison für die erste Mannscha...

Oberliga Nord Playoffs