Spiel zwischen Tilburg Trappers und ECC Preussen Berlin verschobenKein Spiel am Freitag

Das Wiedersehen zwischen Tilburg Trappers und dem ECC Preussen Berlin wird verschoben. (Foto: Rolf Lux)Das Wiedersehen zwischen Tilburg Trappers und dem ECC Preussen Berlin wird verschoben. (Foto: Rolf Lux)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wörtlich heißt es in der Meldung: „Spiel gegen die Tilburg Trappers verschoben – wie das Präsidium uns mitteilte, wird das Spiel gegen die Tilburg Trappers in beiderseitigem Einvernehmen verschoben. Ein genauer Termin ist noch nicht gefunden, man orientiert sich jedoch auf Mitte Februar. Sobald ein Datum feststeht, werden wir es zeitnah veröffentlichen.“

Demzufolge hat das Team der Preussen überraschend eine kleine Atempause und muss erst wieder am Sonntag um 16 Uhr im Heimspiel an der Glockenturmstraße gegen den Vorletzten EC Harzer Falken antreten. Für die Tilburg Trappers geht es am Sonntag mit dem Spiel um 18.30 Uhr bei den Füchsen aus Duisburg weiter. Das niederländische Team thront derzeit auf Platz 1 in der Oberliga Nord mit 88 Punkten und acht Zählern Abstand zu Verfolger Hannover Scorpions, die Hauptstädter hingegen sind Tabellenletzter mit weiterhin nur sieben Punkten und einem Abstand auf den Zwölftplatzierten von acht Punkten. Die Preussen hatten im ersten Spiel bei den Trappers überraschend einen Punkt geholt, nachdem es nach dem zweiten Drittel schon 4:2 für die Gastgeber stand, sich die Partie aber noch durch Preussen-Tore von Vincent Rebel, Justin Ludwig und Can Matthäs auf ein 5:5 hochschaukelte. Die Overtime wurde dann durch das Tor von Reno de Hondt nach 43 Sekunden für die Hausherren entschieden.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...