Sieg in Adendorf – Gladsaxe ist am Sonntag zu GastRostock Piranhas

Sieg in Adendorf – Gladsaxe ist am Sonntag zu GastSieg in Adendorf – Gladsaxe ist am Sonntag zu Gast
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwar ging der Gastgeber nach einer Unachtsamkeit von Jan Schmidt durch Dennis Szygula (6.) in Führung, diese hielt aber nur fünf Minuten, denn dann machte „Schmiddy“ seinen Fehler wieder gut und versenkte die Vorlage von David Vycichlo zum Ausgleich im Adendorfer Kasten. Temporeich und abgeklärt ging es weiter. Jens Stramkowski auf Anton Marsall, weiter auf Petr Sulcik, Einschlag zum 2:1 in der 18. Minute. Und weil´s so schön war noch mal: Karol Bartanus auf Anton Marsall, der Vitalij Blank in Überzahl in Szene setzte, 3:1 der Pausenstand nach 20 Minuten. Im zweiten Abschnitt erhöhten Petr Zib und Jens Stramkowski auf 5:1.

In der 46. Minute verkürzte Jörn Schmidt auf 2:5. Die Piranhas konterten nun die offensive Spielweise der Heidschnucken aus. Petr Zib bedient Josh Rabbani (49.) und dieser bezwingt den guten Dennis Korff zum 6:2. Die Adendorfer ackerten weiter und versuchten immer wieder AEC-Topscorer Markus Kankaanranta mit langen Pässen zu versorgen, was in der 51. Minute gelang und den Gästen das 3:6 einbrachte. Das 7:3 für die Piranhas erzielte, ebenfalls durch einen schön vorgetragenen Konter, Paul Stratmann in Minute 58, bevor Markus Kankaanranta mit einem Alleingang den Schlusspunkt der Partie zum 4.7 setzte.

Am Sonntag, 29. Dezember, treffen die Rostocker im „Scandlines-Cup“ auuf den dänischen Zweitligisten Gladsaxe Bears.

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Pre-Play-offs in der Oberliga Nord
Black Dragons Erfurt und Rostock Piranhas im Nord-Viertelfinale

​In den Pre-Play-offs der Oberliga Nord, die in diesem Jahr als Einzelspiel ausgetragen worden sind, sicherten sich die Black Dragons Erfurt und die Rostock Piranhas...

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
3 : 0
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
3 : 2
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg