Schwarze Serie hält anWeser Stars Bremen

Schwarze Serie hält anSchwarze Serie hält an
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine minimale Chance hatten sich die Weser Stars bei den Piranhas ausgerechnet. Doch vor über 800 Zuschauer in der Rostocker Eishalle erspielte sich der Gastgeber eine schnelle 4:0-Führung, um dann jederzeit Herr über die Lage zu sein. Die Weser Stars zum Verteidigen verdammt kamen fast über die gesamte Spielzeit nicht in die Partie. Das Torschussverhältnis von 23:8 im ersten Drittel spricht klare Bände. Im zweiten Spielabschnitt das gleiche Bild. Drei weitere Tore für die Piranhas sorgten für eine zwischenzeitliche 7:0-Führung der Gastgeber. Im letzten Drittel drehte Rostock dann noch einmal auf. Andreas Gläser mit 19 Saves sorgte aber für Schadensbegrenzung auf Bremer Seite. Petr Sulcik beschloss mit seinen beiden Toren den Abend. Damit sind die Weser Stars seit fünf Spielen ohne Punktgewinn und hüten weiter das Tabellenende.

Am Freitag steht die schwere aber durchaus machbare Partie in Nordhorn auf dem Programm. Begleitet werden die Weser Stars von zahlreichen Fans.

Tore: 1:0 (1:15) Karol Bartanus (Sulcik, Blank/5-4), 2:0 (2:37) Karol Bartanus (Haiduk, Blank), 3:0 (10:20) Eric Haiduk (Bartanus, Stratmann), 4:0 (12:38) Eric Haiduk (Stratmann, Frank), 5:0 (27:22) Paul Stratmann (Haiduk, Bartanus), 6:0 (31:44) Jens Stramkowski (Sulcik, Blank), 7:0 (37:46) Anton Marsall (Sulcik, Blank), 8:0 (47:38) Petr Sulcik (Blank, Stramkowski), 9:0 (57:26) Petr Sulcik (Marsall, Stramkowski/5-4). Strafen: Rostock 4, Bremen 16 + 10 (Lothar Riese). Zuschauer: 826.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kommt vom Kooperationspartner Düsseldorfer EG
Philipp Seidel verstärkt die Moskitos Essen

Obwohl der junge Verteidiger höherklassige Angebote hatte, entschied er sich für die Weiterentwicklung bei Oberligist Mosktitos Essen. ...

Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Zweimal polnischer Meister mit GKS Katowice
David Lebek wechselt zu den Füchsen Duisburg

Die Füchse Duisburg verstärken ihre Defensive mit dem 21-jährigen David Lebek aus der 1. polnischen Liga. ...

Erfahrener Abwehrspieler kommt aus Herford
Jonas Gerstung wechselt zu den Black Dragons Erfurt

Der 1,90m große Defender hat bei den Eisbären Juniors Berlin das ‚Laufen‘ gelernt und blickt mit seinen 30 Jahren auf respektable 273 DEL2- und 367 Oberliga-Spiele z...

Personalplanung beim ECH
Ein Neuer und eine Verlängerung bei den Hannover Indians

​Lange Zeit war es ruhig um die Hannover Indians, jetzt melden die Pferdetürmler zwei neue Verträge....

Aufstiegsheld von 1979
Lynn Powis – eine Duisburger Legende wurde 75

​Wir gehen zurück in die Vergangenheit, genauer in den Sommer 1978. Der DSC Kaiserberg hatte in der 2. Eishockey-Bundesliga der Saison 1977/78 zwar Platz vier erreic...

Alle Kader
So sieht es in der Oberliga aus

​Das ist der aktuelle Stand bei der Personalplanung der Vereine in den Oberligen Nord und Süd....

Oberliga Nord Hauptrunde