Saisoneröffnungs-Wochenende bei FASS BerlinOberligist trifft auf Chemnitz und die Eisbären Berlin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Anfang macht am Samstag die Saisoneröffnungsfeier des Gesamtvereins, die bereits um 12 Uhr beginnt. Um etwa 15 Uhr wird die Oberliga-Mannschaft vorgestellt, bevor es ab 16 Uhr zum Kräftemessen mit den Chemnitz Crashers kommt. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag freuen sich die Akademiker auf den Kooperationspartner und siebenfachen Deutschen Meister Eisbären Berlin, der um 13.30 Uhr seine Visitenkarte im Erika-Heß-Eisstadion abgibt. Es ist das dritte Spiel beider Teams: Im August 2009 endete die Partie mit 0:10, im November 2014 gab es ein achtbares 3:7.

Die Kooperation zwischen den Eisbären und FASS geht bereits ins zehnte Jahr. Über 30 spätere DEL-Debütanten machten ihre ersten Schritte im Senioren-Eishockey bei den Akademikern. „Wir verstehen uns als Ausbildungsverein“, stellt der FASS-Vorsitzende Heinrich Seifert fest. „Hoch talentierte Spieler übernehmen bei uns Verantwortung und können sich entwickeln.“ In dieser Saison werden besonders die U-Nationalspieler Maximilian Adam, Vincent Hessler und Charlie Jahnke im Blickpunkt stehen.

Für das Team von Trainer Uwe Krupp ist die Partie das letzte Testspiel, bevor nach den CHL-Spielen in Schweden (Luleå Hockey) und Finnland (SaiPa Lappeenranta) am 16. September gegen die Straubing Tigers die DEL-Saison eröffnet wird. Für FASS wird es eine Woche später ernst: Man empfängt am 23. September die Black Dragons Erfurt zum Auftakt der Oberliga Nord.

Alle Zuschauer, die am Sonntag in einem Eishockey-Trikot kommen, können die neue FASS-Mannschaft für acht Euro sehen – und die Eisbären noch dazu. Ansonsten kostet der Eintritt 10 Euro. Wegen der eingeschränkten Parkplatzverfügbarkeit rund um das Erika-Heß-Eisstadion wird Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen (U6 / Station Reinickendorfer Straße direkt vor dem Stadion, Bus 120, M27 / S- 41/42 / Bahnhof Wedding kurzer Fußweg).


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleib weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Oberliga Nord Hauptrunde