Rote Laterne weiterhin bei FASS BerlinDer Endspurt beginnt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Es gab zwar weiterhin starke Spiele wie zum Beispiel gegen Duisburg (4:8 nach zwischenzeitlicher 4:3-Führung) die Hannover Scorpions (5:3) oder den Herner EV (ebenfalls 4:8 nach zwischenzeitlichen 4:4) oder in Halle (1:4) aber zumeist stand man am Ende mit leeren Händen da. Und gegen die vermeintlichen Gegner auf Augenhöhe (ECC und Erfurt) gab man die Spiele mehr oder weniger sang- und klanglos ab. Nun sind noch gut vier Wochen in dieser Hauptrunde zu absolvieren und diese bedeuten für das Team von Oliver Miethke noch acht Spiele, wovon zwei an diesem Wochenende anstehen.

Am Freitag geht es im Wellblechpalast gegen die Rostock Piranhas, die momentan einen echten Lauf haben, denn von den letzten sechs Spielen konnte das Team von der Ostsee fünf gewinnen, wobei das 9:7 gegen die Crocodiles Hamburg am letzten Sonntag wohl das augenfälligste war. Es wird mit Sicherheit ein hartes Duell mit den Raubfischen, denn in diesem Endspurt geht es ja nicht nur darum, noch Boden gutzumachen, sondern eher Selbstvertrauen für die Zwischenrunde zu tanken, die ja bereits am 13. Januar 2017 beginnt und in der sich dann die Liga in zwei Hälften teilt, wobei die ersten und die letzten Acht jeweils zusammenbleiben. Also auf in den Endspurt, Spielbeginn ist im „Welli“ um 19 Uhr.

Am Sonntag geht es dann zum ersten von zwei vorweihnachtlichen Hannover-Spielen, denn um 18.30 Uhr ist man in der Hockeyzentrale bei den Wedemark Scorpions zu Gast, die einen ähnlichen Lauf wie die Piranhas haben, denn nach drei (in Essen und Leipzig sowie gegen Harzer Falken) ihrer vier letzten Spiele konnten sie als glatter Sieger das Eis verlassen und das vierte (vs. Herne) verlor man erst in der Overtime.

Also eigentlich keine guten Vorzeichen für die Akademiker für Freitag und Sonntag, aber irgendwann hat jede Serie ihr Ende, sowohl die eigene (negative) als auch die der Gegner.

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Pre-Play-offs in der Oberliga Nord
Black Dragons Erfurt und Rostock Piranhas im Nord-Viertelfinale

​In den Pre-Play-offs der Oberliga Nord, die in diesem Jahr als Einzelspiel ausgetragen worden sind, sicherten sich die Black Dragons Erfurt und die Rostock Piranhas...

Ice Dragons in den Pre-Play-offs
Herforder EV zu Gast bei den Rostock Piranhas

​Do-or-die-Spiel – der Herforder EV trifft im Pre-Play-off-Spiel der Oberliga Nord auf die Rostock Piranhas. Den Ostseestädtern ist es dabei gelungen, in einem Oster...

Hernes Generalprobe gegen Scorpions geglückt
Oberliga Nord: Play-off-Paarungen stehen fest

​Jetzt hat die Oberliga Nord die Hauptrunde geschafft und die letzten Spiele hatten es noch einmal in sich. Rostock setzte sich im Spiel in Erfurt durch und damit au...

Schützenhilfe aus Mellendorf: Indians überholen Erfurt
Tabellenletzter Hamm in den Pre-Play-offs – Saison-Aus für Diez-Limburg

Herne bezwang mit etwas Glück Herford und setzte sich klar auf Platz vier fest. Verlierer Herford musste Rostock auf Platz zehn vorbeiziehen lassen, aber beide Teams...

Nur noch fünf Hauptrundenspiele in der Oberliga Nord – Rest fällt aus
Saale Bulls Halle können nicht in den Play-offs starten

​Das Restprogramm der Hauptrunde in der Oberliga Nord am Karsamstag und Ostermontag ist auf fünf Spiele zusammengeschmolzen. Während die Tilburg Trappers und die Cro...

Herne überholt Hamburg – zahlreiche Spielausfälle
Herforder EV putzt Hamm zweistellig und schielt auf Platz neun

​Ganze zwei von sechs Partien in der Oberliga Nord fanden am Gründonnerstag statt und in diesen zeigten die Sieger, dass sie noch motiviert sind, besondere Ziele zu...

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 09.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
3 : 1
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
5 : 0
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
5 : 3
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
7 : 1
Black Dragons Erfurt Erfurt
Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 13.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt