Rostock Piranhas verpflichten erfahrene Greg Classen40-Jähriger will in die Play-offs

Neu bei den Rostock Piranhas: Greg Classen. (Foto: Verein)Neu bei den Rostock Piranhas: Greg Classen. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 40-jährige Center, der 2014 mit dem ERC Ingolstadt DEL-Champion wurde, ist bereits seit zwei Wochen in der Hansestadt und hat schon hart für die anstehenden Aufgaben trainiert. Mit diesem Transfer unterstreichen die Verantwortlichen einmal mehr die Ambitionen, dass man in dieser Saison unbedingt in die Play-offs spielen will.

Greg Classen selbst sagt: „Ken hatte mich vor einigen Wochen kontaktiert und gefragt, ob ich nicht in Rostock spielen möchte. Ich war dann in Rostock und habe mir ein Spiel angesehen und einige Leute vom Team getroffen. Ich mag die Stadt und mir gefiel, was ich vom Team sah. Es ist ein junges Team und ich hoffe, dass ich den jungen Spielern helfen kann, sowie auch dem gesamten Team um in die Top acht zu kommen. Rostock ist auch nicht weit von Berlin, wo ich lebe und so ist es für mich auch einfach nach Hause zu kommen, wenn es sein muss. Jetzt schau ich nach vorne und freue mich auf das Wochenende.“

Ein Gegentreffer in Überzahl leitete die Niederlage ein
Preussen verlieren gegen die Saale Bulls im zweiten Drittel

​In einer zweikampfbetonten Partie ging der ECC Preussen Berlin am Freitag in der Eishalle am Glockenturm gegen die Saale Bulls Halle erneut als Verlierer vom Eis. F...

6:0 gegen die Icefighters
Moskitos Essen machen kurzen Prozess mit Leipzig

​In den Pressekonferenzen nach den Spielen der Wohnbau Moskitos Essen gehört das erste Wort – wie auch andernorts – immer dem Gästetrainer. So auch am Freitag, nach ...

Spielfreie Tilburger haben immer noch sieben Punkte Vorsprung
Platz zwei: Hannover Indians ziehen an Scorpions vorbei

​Endlich bewegt sich nach dem langweiligen letzten Sonntag wieder etwas in der Tabelle der Oberliga Nord. Der Zweite aus Mellendorf, die Hannover Scorpions, ließ sic...

8:2-Sieg in Braunlage
Crocodiles Hamburg siegen souverän im Harz

​Die Crocodiles Hamburg haben bei den Harzer Falken die nächsten Punkte eingefahren und mit 8:2 (3:1, 1:1, 4:0) gewonnen. ...

5:1-Sieg für den EV Duisburg
Füchse lassen gegen Black Dragons Erfurt nichts anbrennen

​Sebastian Staudt war an sich schon geschlagen, als die Füchse in Unterzahl spielten. Doch in der Drehung riss er die Beine nach oben – und verhinderte den fast scho...

Tribünenumbau sorgt für Spielverlegung
Icefighters Leipzig spielen am Sonntag nicht gegen Braunlage

​In der Oberliga Nord ist es zu einer kurzfristigen Spielverlegung gekommen. Grund ist der Tribünenumbau im Kohlrabizirkus, der neuen Spielstätte der Icefighters Lei...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!