Rostock Piranhas treffen auf Essen und BerlinDas beste und das schlechteste Torverhältnis

(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag geht es um 20 Uhr in der Rostocker Eishalle los. Die Moskitos Essen reisen mit dem klaren Ziel an die Küste, mit drei Punkten im Gepäck wieder abzureisen. Das Ergebnis des ersten Aufeinandertreffens dürfte allen Anhängern noch „schwer auf dem Magen liegen, denn nach einer 2:9-Niederlage reisten die Piranhas aus Essen nach Hause. Insgesamt konnten die Rostocker in neun Spielen nur einmal die Moskitos besiegen. Die Essener haben derzeit das zweitbeste Torverhältnis der gesamten Oberliga – plus 42 Tore. Einen großen Anteil daran hat ihr Topscorer, der Kanadier Aaron McLeod.

Am Sonntag trifft man dann auf das Team mit der schlechtesten Tordifferenz – den ECC Preussen Berlin. Minus 76 Tore dürfte die Berliner nicht zufriedenstellen. Um die Verteidigung zu stärken, holte man Ex-Piranha Dennis Dörner in die Hauptstadt. Derzeit belegen die Preussen mit sieben Punkten den letzten Tabellenplatz. Das erste Treffen entschieden die Rostocker im September mit 6:2 für sich. Erstes Bully ist um 16 Uhr in der Eissporthalle in Charlottenburg.

Klarer Erfolg gegen Braunlage
7:2-Heimsieg für die Crocodiles Hamburg

​Mit 7:2 setzten sich die Crocodiles Hamburg gegen die Harzer Falken aus Braunlage durch. Zwar zeigt die Torschussstatistik ziemlich ausgeglichene Werte an, aber di...

Ein Neuer für die Zukunft
Icefighters Leipzig holen Ryan Warttig aus Weißwasser

​Ryan Warttig verstärkt ab sofort den Oberligisten Icefighters Leipzig. ...

Icefighters Leipzig halten überraschend Anschluss
Hannover Indians gewinnen Spitzenspiel in Herne

​Die Spiele im Ruhrgebiet scheinen ihnen zu liegen. Die Hannover Indians gewannen nach dem 2:0 in Essen nun auch 3:2 in Herne und bleiben weiterhin auf Rang drei der...

7:3-Sieg bei den Black Dragons Erfurt
Füchse Duisburg feiern fünften Sieg in Folge

​Zwei Serien haben gehalten – eine andere endete. Und in allen drei Fällen gab es dabei Grund zur Freude für die Fans der Füchse. Am Freitagabend hat der EV Duisburg...

Herner EV holt einen Punkt
Bogenlampe entscheidet Spiel für die Hannover Indians

​Der Herner EV musste sich am Freitagabend starken Hannover Indians in der Overtime mit 2:3 (1:0, 0:1, 1:1, 0:1) beugen. In einer intensiven und umkämpften Partie bo...

Schwere Aufgaben für den Herner EV
Auf zur dritten Runde gegen Indianer und Füchse

​Zum dritten Mal in dieser Saison muss der Herner EV am Wochenende gegen die Hannover Indians und die Füchse Duisburg antreten. Zuerst geht es am Freitag ab 20 Uhr z...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!