Rostock Piranhas gehen vollzählig ins WochenendeSpiele gegen Hannover und Halle

(Foto: Susann Ackermann)(Foto: Susann Ackermann)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Derzeit belegen diese nach 13 Spielen mit 27 Punkten den vierten Tabellenplatz. Die erste Begegnung konnten die Hannoveraner in Rostock für sich entscheiden. Sie gelten als Favoriten der Partie, aber in der vergangenen Saison zeigten die Piranhas, dass die Indians auf heimischen Eis durchaus zu schlagen sind. Die Partie beginnt im Eisstadion am Pferdeturm um 20 Uhr.

Der Gegner des nächsten Heimspiels ist derzeit Tabellensiebter und hat sieben Punkte Vorsprung auf die Rostock Piranhas. Am kommenden Sonntag treffen diese zum zweiten Mal auf die Saale Bulls Halle. Die Hallenser konnten erst in der Schlussphase das erste Spiel für sich entscheiden. Erstes Bully in der Rostocker Eishalle ist um 19 Uhr.

Nach einer Woche „Kurzurlaub“ und einer Woche intensiven Trainings stehen Trainer Ken Latta alle Spieler zur Verfügung. Valerij Guts kann nach seiner Verletzungspause wieder in das Geschehen eingreifen.

Nach 9:1-Sieg im Nachholspiel gegen den ECC Preussen Berlin
Tilburg Trappers stehen als Meister der Oberliga Nord fest

​Am 1. Februar 2019 war der ECC Preussen Berlin nicht in der Lage, personell eine spielfähige Mannschaft nach Tilburg zu schicken – am Mittwoch, 20. Februar, war es ...

Spiele gegen Hannover Scorpions und Crocodiles Hamburg
Rostock Piranhas schielen noch auf Platz sechs

​Am kommenden Wochenende treffen die Rostock Piranhas zunächst zu Hause auf die Hannover Scorpions, ehe es zu den Crocodiles Hamburg geht. ...

Torhüter bleibt am Gysenberg
Björn Linda bleibt weitere zwei Jahre beim Herner EV

​Nach der Vertragsverlängerung von Cheftrainer Danny Albrecht kann der Herner EV nun den ersten Spieler verkünden, der seinen Vertrag für die nächste Saison verlänge...

Rückzug vom Rückzug
Hannes Albrecht läuft wieder für die Icefighters Leipzig auf

​Nach dem Ausfall von Michal Velecky bekommen die Icefighters Leipzig doch noch einmal Zuwachs für ihren Kader. „So richtig daran geglaubt habe ich eigentlich nicht ...

Heimspiel am Sonntag
Hannover Scorpions empfangen Preussen Berlin

​Zum letzten Mal in dieser Saison empfangen die Hannover Scorpions am Sonntag um 19 Uhr das Oberliga-Team aus der Bundeshauptstadt, den ECC Preussen Berlin, in Melle...

Topscorer erleidet Schulterverletzung
Saison-Aus für Michal Velecky bei den Icefighters Leipzig

​Eine Hiobsbotschaft für die derzeit sowieso schon gebeutelten Icefighters Leipzig: Für Stürmer Michal Velecky ist die Saison 2018/19 frühzeitig beendet. ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!