Roman Pfennings wechselt von Frankfurt nach HannoverIgor Bacek steht vor der Einbürgerung

Roman Pfennings wechselt von den Löwen Frankfurt zu den Hannover Indians. (Foto: dpa/picture alliance)Roman Pfennings wechselt von den Löwen Frankfurt zu den Hannover Indians. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der gebürtige Grefrather verbrachte seine Nachwuchszeit zunächst in der Organisation der Düsseldorfer EG, bevor er zu den Jungadlern Mannheim wechselte. Dort wurde er zweimal Meister in der Deutschen Nachwuchsliga. Danach verbrachte er vier Jahre in nordamerikanischen Nachwuchs-Ligen, bevor die Frankfurter Löwen ihn von dort direkt in die DEL2 holten.

Pfennings ist ein kampfstarker Stürmer. Indians-Sportdirektor Tobias Stolikowski hält ihn für einen perfekten Spieler für den Pferdeturm: „Die Fans werden Spaß an Roman haben. Er hat all die Tugenden, die wir hier sehen wollen. Er ist zwar nicht groß, aber sehr kräftig und mit körperbetontem Spiel. Ein guter Schlittschuhläufer mit Zug zum Tor. In Frankfurt hat er nahezu in allen Reihen gespielt, wenn die Personalsituation es verlangte. Aber Frankfurt hat einen so starken Kader, dass es für einen jungen Spieler nicht einfach ist. Bei uns will er mehr Verantwortung bekommen und auch in den wichtigen Situationen auf dem Eis stehen.“

Pfennings kommt bereits in Kürze nach Hannover, um hier sein Sommertraining zu absolvieren. Beim Kooperationspartner Kassel Huskies wird er frühzeitig auch ins Eistraining einsteigen. Pfennings ist 1,76 Meter groß und 76 Kilogramm schwer. Er unterschrieb zunächst einen Jahresvertrag bei den Indians.

Unterdessen steht die Einbürgerung von Igor Bacek kurz bevor. Stolikowski: „Wir haben die Nachricht erhalten, dass Igor in Kürze seine Einbürgerungspapiere bekommt, Er würde dann von Saisonbeginn an nicht mehr unter das Ausländerkontingent fallen. Wir arbeiten schon intensiv daran, die dann offene Kontingentstelle zu besetzen. Für unsere Planungen ist das natürlich prima.“

Scorpions vor Indians an der Spitze – Tilburg überrennt Herne
Hannover beherrscht im Augenblick die Oberliga Nord

​Das war das Wochenende der Hannover Indians. Immerhin zum zweiten Male in Folge gelangen die maximalen sechs Punkte und so konnten sie insgesamt sechs Plätze gut ma...

Derbysieg gut für die Seele
EXA Icefighters Leipzig überraschen mit Derbysieg und Shutout

​Mit einem Sieg hatten wahrscheinlich die wenigsten Anhänger der EXA Icefighters Leipzig gerechnet. Nach einem holprigen Saisonstart gelang ausgerechnet durch ein 4:...

3:5-Niederlage gegen Hannover
Herforder Ice Dragons verlieren gegen die Hannover Indians

​Punkte verloren, Respekt gewonnen – der Herforder EV unterlag den Hannover Indians in einem spannenden Spiel der Oberliga Nord mit 3:5 (0:1, 2:3, 1:1) und ging somi...

Herne und die Indians überholen Tilburg
Hannover Scorpions bleiben trotz Niederlage auf Platz eins

​Das war ein Spieltag für die Gäste in der Oberliga Nord. Fünf Spiele, fünf Heimniederlagen. Das war kein gutes Signal für den Tabellenführer Hannover Scorpions, der...

Spiel am Pferdeturm nun am 9. Dezember
Hannover Indians und KEV treffen in Krefeld aufeinander

​Das für den kommenden Sonntag, den 22. November, geplante Spiel in der Oberliga Nord zwischen den EC Hannover Indians und der U23-Vertretung des Krefelder EV muss v...

Gegen Hannover Indians und bei den Crocodiles Hamburg
Herforder Ice Dragons spielen gegen Topteams

​Nach dem starken Saisonauftakt mit acht Punkten aus vier Spielen warten auf den Herforder EV mit den Hannover Indians und den Crocodiles Hamburg nun Topteams der Ob...

Landesinnenministerium erkennt Oberliga nicht als Profiliga an
Rheinland-Pfalz verbietet Spielbetrieb der EG Diez-Limburg

​Die Oberliga Nord könnte einen ihrer Teilnehmer verlieren – nicht weil die EG Diez-Limburg den (Geister-)Spielbetrieb ohne Zuschauer nicht stemmen könnte, sondern w...

Velm und Döring neu im Team
Zwei weitere Förderlizenzspieler für die Rostock Piranhas

​Der Kooperationspartner der Rostock Piranhas, die Lausitzer Füchse, hat zwei weitere Spieler mit einer Förderlizenz für den Oberligisten ausgestattet. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 22.11.2020
Crocodiles Hamburg Hamburg
7 : 4
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
5 : 2
EG Diez-Limburg Limburg
Hammer Eisbären Hamm
4 : 3
Rostock Piranhas Rostock
Herner EV Herne
1 : 7
Tilburg Trappers Trappers
Black Dragons Erfurt Erfurt
3 : 4
Hannover Scorpions Scorpions
Krefelder EV Krefeld
4 : 8
Hannover Indians Indians
Mittwoch 25.11.2020
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Freitag 27.11.2020
Krefelder EV Krefeld
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Hannover Indians Indians
Herforder EV Herford
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers