Ritter müssen sich Rostock geschlagen gebenGEC Ritter Nordhorn

Ritter müssen sich Rostock geschlagen gebenRitter müssen sich Rostock geschlagen geben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor 459 Zuschauern präsentierte sich am Freitagabend eine starke Truppe. Verzichten mussten die Ritter dabei aber auf ihren Coach Paul Synowiec, Der Nordhorner Trainer musste seine Spielsperre absitzen und verfolgte das Spielgeschehen von der Tribüne.

Das erste Drittel war fest in der Hand der Gäste. Die Truppe von Trainer Wolfgang Wünsche spielte stark auf und ließ den Rittern nur wenige Chancen zu. Dabei verwandelten sie aber selbst drei Treffer. Torschützen waren Christian Ciupka, Karol Bartanus und Josh Rabbani. Die Mannschaft des GEC behielt einen kühlen Kopf und spielte stark gegen an. Bis auf zwei Strafzeiten blieb auch die Kühlbox über das gesamte Drittel leer.

Aus der Kabine kamen die Ritter nach der Pause mit ganz neuem Schwung. Durch einen frühen Treffer von Anton Marsall gingen die Piranhas weiter in Führung, danach kamen sie aber durch einen Doppeltreffer des GEC etwas aus dem Tritt. Erst gelang Daniel Hollmann in der 27. Minute der 1:4-Anschlusstreffer, dann durchbrach Patrick Kaminski im Alleingang die Rostocker Abwehr. In der 29. Minute versenkte er zum 2:4. Die Piranhas verloren kurzzeitig ihre Kaltschnäuzigkeit und die Ritter gewannen an Land – bis Karol Bartanus in der 38. Minute erneut traf und auf 5:2 erhöhte.

Auch im letzten Spieldrittel schlugen die Ritter Chance um Chance heraus. Rostocks Keeper Tobias John und seine Abwehr bekam mächtig zu tun. Paul Stratmann konnte den Zwischenstand noch um einen Zähler erhöhen, bevor Niklas Reimann zum dritten Ritter-Tor (46.) traf. Danach rissen die Rostocker das Spielgeschehen wieder an sich. Vitalij Blank, Petr Sulcik und Jens Stramkowski erhöhten auf 9:3. In der vorletzten Spielminute dann das letzte Tor: Sascha Schophuis markierte das 4:9-Endergebnis.

Sieg im Spitzenspiel gegen Tilburg – Leipzig schlägt Indians
Saale Bulls Halle übernehmen Platz an der Sonne

​Das war eine echte Werbung für das Eishockey. Im Duell der beiden punktgleichen Topteams der Oberliga Nord setzten sich die Saale Bulls Halle nach Penaltyschießen g...

Indians verlieren gegen Herne
Tilburg und Halle weiterhin im Gleichschritt an der Spitze

​Es geht an der Spitze der Oberliga Nord weiter wie bisher. Beide Topteams, die Saale Bulls Halle und die Tilburg Trappers, gewannen am Freitag ihre Spiele, wobei be...

EG Diez-Limburg spielt gegen Leipzig und Essen
Rockets wollen endlich wieder Punkte holen

​Endlich wieder Heimspiel: Die EG Diez-Limburg kehrt zehn Tage nach dem letzten Auftritt vor den heimischen Fans an den Heckenweg zurück und empfängt am Freitag (20 ...

Heimspiel gegen Tilburg und auswärts bei den Scorpions
Herforder Ice Dragons auf der Jagd nach Bonuspunkten

​Nachdem der Herforder EV zuletzt vier Spiele in Folge in der Oberliga Nord gewann, warten nun mit den Tilburg Trappers und den Hannover Scorpions zwei Topteams auf ...

Neuzugang aus Halle
Max Pietschmann wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV ist auf der Suche nach einem weiteren Stürmer fündig geworden. Der 22-jährige Max Pietschmann wechselt von den Saale Bulls Halle zum ostwestfälisch...

Tilburg und Halle gewinnen ihre Spiele
Hannover Scorpions verlieren Anschluss an die Spitze

​An der Spitze nichts Neues. Tilburg und Halle gewannen in der Oberliga Nord ihre Begegnungen, haben jetzt aber schon sechs Punkte Vorsprung auf die Hannover Scorpio...

Erfurt überrennt Scorpions, Tilburg und Halle siegreich
Schwarzer Abend für beide hannoversche Mannschaften

​Die große Überraschung des Abends in der Oberliga Nord passierte in Erfurt. Die Black Dragons zogen wie ein heftiges Gewitter über die Hannover Scorpions her und de...

Highlight-Wochenende steht an
Herforder EV vor Heimspielderbys gegen Essen und Hamm

​Darauf haben alle Fans lange gewartet – mit Spannung blickt der Herforder EV auf das kommende Wochenende. Gleich zwei Heimspielderbys stehen für die Ice Dragons in ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 03.12.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 05.12.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Herner EV Herne
Herforder EV Herford
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Indians Indians
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Krefelder EV Krefeld
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hannover Scorpions Scorpions