Richard Mueller kommt nach HerneEin Deutscher Meister für den HEV

Freuen sich sehr über den Neuzugang: HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert (links) und Coach Danny Albrecht (rechts) mit dem neuen Stürmer Richie Mueller (Mitte).  (Foto: Herner EV)Freuen sich sehr über den Neuzugang: HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert (links) und Coach Danny Albrecht (rechts) mit dem neuen Stürmer Richie Mueller (Mitte). (Foto: Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 38-Jährige kommt auf drei Meistertitel mit den Eisbären Berlin und auf eine DEL2-Meisterschaft mit den Löwen Frankfurt, die er gemeinsam mit Nils Liesegang erspielte. „Richie“ Mueller war zudem Deutscher Nationalspieler und zuletzt für die Kassel Huskies in der DEL2 aktiv.

Im Sommer ging der HEV nun eine Zusammenarbeit im Marketing- und Sponsoring-Bereich mit „Sport Sponsoring Müller“ ein. Für das Unternehmen ist Richie Mueller im Vertrieb tätig. „Dadurch kam der Kontakt zustande. Wir freuen uns sehr, dass uns Richie auch auf dem Eis unterstützen möchte. Er hatte Angebote von anderen Vereinen, wollte aber nur für uns spielen. Das macht uns stolz“, sagt HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert.

Auch von sportlicher Seite ist die Neuverpflichtung eine tolle Sache für den Herner EV. „Ich habe noch nie einen so schnellen und fleißigen Schlittschuhläufer gesehen. Richie ist topfit“, lobt Danny Albrecht. Ob der Stürmer bereits am kommenden Wochenende gegen die Moskitos Essen auf dem Eis stehen wird, will der HEV-Coach aber erst spontan entscheiden.

„Wir werden vorsichtig sein und wollen nichts überstürzen. Richie ist zwar fit, hat aber auch seit fast sieben Monaten keinen Kontakt mit der Eisfläche gehabt“, sagt Danny Albrecht, der durch die Verpflichtung auch taktisch nochmal deutlich mehr Möglichkeiten hat. „Richie Mueller schießt rechts. Das wird uns im Powerplay noch mal mehr Flexibilität verliehen und definitiv aufwerten“, so der HEV-Coach abschließend. Richie Mueller wird für den HEV mit seiner Lieblingsnummer 61 auf das Eis gehen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

Zweite Importstelle auch mit Letten besetzt
Sandis Zolmanis schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg hat erneut auf dem Transfermarkt zu geschlagen und sichert sich die Dienste des Letten Sandis Zolmanis. Der neue Spieler der Rockets hat schon e...

Lennart Esche unterschreibt Vertrag
Junges Talent bleibt bei den Hammer Eisbären

​Der noch 19-jährige Lennart Esche hat sein Debüt in der letzten Saison als Förderlizenzspieler der Iserlohn Roosters bei den Hammer Eisbären gegeben und dabei einde...

22-Jähriger verlängert in Farmsen
Nils Kapteinat hütet weiter das Tor der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Nils Kapteinat um eine Saison bis 2023 verlängert. Der Torwart wechselte zur vergangenen Spielzeit vom Krefelder EV 81 ...

Lette lief bereits für lettische Nationalmannschaft auf
Lauris Bajaruns stürmt ab sofort für die EG Diez Limburg

​Der Oberligist EG Diez-Limburg besetzt seine erste Kontingentstelle für die kommende Saison mit Lauris Bajaruns. Zuletzt spielte der 33-jährige Lette bei HK Mogo un...

Stürmer verlängert
Max Pietschmann bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Erste komplette Saison – Max Pietschmann hat seinen Vertrag beim Herforder EV verlängert und geht mit den Ice Dragons in seine erste komplette Saison. Mitten im lau...

Trivellato, Calovi und Roach gehen
Hammer Eisbären verkünden weitere Abgänge

​Die beiden aus dem italienischen Bozen stammenden Spieler David Trivellato und Fabian Calovi werden in der kommenden Saison 2022/2023 nicht das Trikot der Hammer Ei...

AufstiegsplayOffs zur DEL2