Pre-Play-off-Rennen geht für die Moskitos Essen in die heiße Phase In Halle und Heim-Derby gegen Füchse

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Halle (Platz sieben) und Duisburg (Platz acht) stehen derzeit ebenfalls in der Pre-Play-off-Zone. So ist es durchaus möglich, dass man sich in den Pre-Playoffs erneut über den Weg läuft. Doch im Gegensatz zu den Moskitos schielen beide kommenden Gegner noch auf die oberen sechs Plätze, die direkt für die Playo-ffs qualifizieren.

Bei den Füchsen wechselte sich in den letzten Wochen Siege und Niederlagen regelmäßig ab. Die Saale Bulls hingegen verzeichneten zuletzt einen leichten Negativtrend und kassierten drei Niederlagen in Serie.

Auch die Moskitos warten schon seit einiger Zeit, genauer gesagt seit dem 4:1 gegen den Krefelder EV Mitte Januar, auf einen Erfolg. Doch beim knappen 4:5 gegen die Hannover Scorpions am letzten Sonntag zeigte der ESC eine starke Leistung und hätte eigentlich Punkte verdient gehabt.

Nun bekommt das Team um Kapitän Stephan Kreuzmann erneute zwei Chancen, sich zu belohnen. Toni Lamers und Sebastian Lehmann haben sich erholt und werden wieder auf dem Eis stehen, außerdem kann der ESC auf Unterstützung von Förderlizenzspieler des Kooperationspartners Düsseldorfer EG aus der DEL setzen. An der Bande wird wie am vergangenen Sonntag interimsweise Jugendtrainer Thomas Schneeberger stehen.

Im Hintergrund läuft die Suche für einen dauerhaften Nachfolger von Larry Suarez, der vor dem Spiel gegen Hannover freigestellt wurde. Gesucht wird außerdem noch ein Kandidat, der sich neben Simone Wettstein und Thomas Wilken für den Vorstand zur Wahlen stellt.

Das sagt Thomas Wilken im Namen der Vereinsführung vor dem anstehenden Doppelspieltag: „Ich gebe offen zu, dass ich mich aufs nächste Wochenende freue. Die Mannschaft arbeitet gerade richtig hart – am Dienstag gab es über eineinhalb Stunden Videoanalyse. Und auf dem Eis wird intensiv trainiert. Wir stehen zurzeit im engen Kontakt mit der Mannschaft und versuchen zu unterstützen, wo es nur geht. Man spürt einfach, dass das Team noch nicht aufgegeben hat und jede Chance genutzt wird. An der Stelle auch noch einen großen Dank an unseren Jugendtrainer Thomas Schneeberger. Er leistet sehr gute Arbeit. Ich bin guter Hoffnung, dass wir den Schwung von Sonntag mit ins Wochenende nehmen und ein gutes Auswärtsspiel am Freitag, sowie ein starkes Derby am Sonntag, bieten werden.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Crocodiles auf Platz eins – Diez-Limburg Letzter
So kam die Oberliga Nord aus den Startlöchern

​Der Start der Oberliga Nord war solide und in etwa so erwartet worden. Die Favoriten gewannen und im Spitzenspiel des Tages setzte sich Herne gegen Halle durch. Auf...

Ruhrderby zum Saisonstart
Moskitos Essen gewinnen Eröffnungsspiel in Overtime gegen EV Duisburg

​Im Saisoneröffnungsspiel der Eishockey-Oberliga Nord wurde den gut 1500 Zuschauern am Essener Westbahnhof ein spannendes Spiel geboten: Im Derby gegen den Wiederauf...

Starker Teamauftritt mit Shutout beim 3:0
Herforder Ice Dragons siegen erneut gegen Hannover Indians

​Auf Kurs – der Herforder EV gewann auch das zweite Duell gegen das Topteam der Hannover Indians in der Vorbereitung auf die neue Oberligasaison. Beim 3:0 überzeugte...

Arena fasst 50.000 Zuschauer
Hannover-Derby zwischen Indians und Scorpions unter freiem Himmel

​Das Eishockey-Spiele in einem Fußballstadion ausgetragen werden, ist inzwischen immer noch etwas Besonderes, aber nichts Außergewöhnliches mehr. Das wird sich aller...

8:6 gegen Halle
Crocodiles Hamburg gewinnen erstes Vorbereitungsspiel

​Die Mannschaft von Trainer Henry Thom hat das erste Vorbereitungsspiel gegen die Saale Bulls Halle auswärts mit 8:6 (2:1, 3:4, 3:1) gewonnen....

Weiterer Verteidiger für den HEV
Lukas Krumpe wird ein Herforder Ice Dragon

​Nächster Neuzugang – „wir beobachten weiterhin sehr genau den Spielermarkt kurz vor dem Saisonstart und wenn sich die Möglichkeit ergibt und ein Spieler zur Verfügu...

Trainingsauftakt für Farmsener
Patrick Saggau neuer Co-Trainer bei den Crocodiles Hamburg

​Am Mittwoch ging es für die Mannschaft von Trainer Henry Thom nach rund fünf Monaten endlich wieder auf das Eis. ...

Zuletzt ein Jahr in Kanada
Youngster wechselt zu den Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas melden die Verpflichtung von Stürmer Oskar Siradze. Der Hamburger wechselt aus dem kanadischen Junioren-Eishockey an die Warnow. Dort lief er f...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 25.09.2022
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Herner EV Herne
Dienstag 27.09.2022
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Füchse Duisburg Duisburg