Pokalsieg nach PenaltyschießenEC Harzer Falken

Pokalsieg nach PenaltyschießenPokalsieg nach Penaltyschießen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Heimspiel gegen die Black Dragons Erfurt, die rund 120 Fans im Schlepptau hatten, siegten die Falken verdient mit 3:2 (1:0, 1:1, 0:1, 1:0). Den ersten Treffer versenkte Robert Wittmann (9.) im Kasten von Erfurts Keeper Otte. In Unterzahl erhöhte Schwab (22.) auf 2:0. Der Anschlusstreffer in Überzahl durch Olidis (27.) gelang den Erfurtern nur wenig später.

Allerdings verpasste Andrew Bailey im letzten Drittel knapp die Chance, die bestehende Führung der Falken zu erhöhen. Das temporeiche und ausgeglichene Spiel, bei dem die Falken eine gute Leistung zeigten, wurde durch den Ausgleichstreffer von Olidis (55.) noch einmal spannend gemacht. Auch in der sich anschließenden Overtime konnte das Spiel nicht entschieden werden. Erst das Penaltyschießen entschied über Sieg oder Niederlage. Nachdem sowohl Schwab, Klein und Bailey den Kasten getroffen hatten, verfehlten Grosch, Pipp und Olidis das Tor.

„Heute haben wir auf beiden Seiten ein Klasse-Spiel gesehen. Am Schluss blieb der verdiente Sieg bei uns, auch wenn wir natürlich an der Chancenauswertung arbeiten müssen“, freute sich Bernd Wohlmann nach dem Spiel.

Die Oberliga-Saison beginnt für die Harzer Falken am kommenden Sonntag mit einem Spiel am Pferdeturm bei den Hannover Indians.

Tore: 1:0 (8:53) R.Wittmann (Brückner, Ch.Wittmann), 2:0 (21:07) Schwab (Schwindt), 2:1 (26:07) Olidis (Hofman, Weise), 2:2 (54:33) Olidis (Regner, Klein), 3:2 (65:00) Bailey (entscheidender Penalty). Strafen: Braunlage 10, Erfurt 4. Zuschauer: 712.

Auswärts bei den Indians, zu Hause gegen die Füchse
Schlussspurt für den Herner EV

​Noch fünf Spiele hat der Herner EV in den nächsten zehn Tagen in der Hauptrunde der Oberliga Nord vor der Brust und die aktuelle Tabellenkonstellation verdeutlicht,...

Füchse und Moskitos
Black Dragons Erfurt stehen vor dem Ruhrpott-Wochenende

​Das kommende Wochenende steht für die TecArt Black Dragons Erfurt wieder einmal ganz im Zeichen des Ruhrpotts. Zunächst treffen die Carroll-Schützlinge auf die Füch...

Nach 9:1-Sieg im Nachholspiel gegen den ECC Preussen Berlin
Tilburg Trappers stehen als Meister der Oberliga Nord fest

​Am 1. Februar 2019 war der ECC Preussen Berlin nicht in der Lage, personell eine spielfähige Mannschaft nach Tilburg zu schicken – am Mittwoch, 20. Februar, war es ...

Spiele gegen Hannover Scorpions und Crocodiles Hamburg
Rostock Piranhas schielen noch auf Platz sechs

​Am kommenden Wochenende treffen die Rostock Piranhas zunächst zu Hause auf die Hannover Scorpions, ehe es zu den Crocodiles Hamburg geht. ...

Torhüter bleibt am Gysenberg
Björn Linda bleibt weitere zwei Jahre beim Herner EV

​Nach der Vertragsverlängerung von Cheftrainer Danny Albrecht kann der Herner EV nun den ersten Spieler verkünden, der seinen Vertrag für die nächste Saison verlänge...

Rückzug vom Rückzug
Hannes Albrecht läuft wieder für die Icefighters Leipzig auf

​Nach dem Ausfall von Michal Velecky bekommen die Icefighters Leipzig doch noch einmal Zuwachs für ihren Kader. „So richtig daran geglaubt habe ich eigentlich nicht ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!