Piranhas vor schweren AufgabenFast ein Heimspiel für den REC-Trainer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine der weitesten Auswärtsfahrten beginnt für die Rostock Piranhas am Freitagvormittag. Der Herner EV erwartet das Team um Trainer Sergej Hatkevich auf dem Gysenberg zum Duell.

Für den Trainer ist das fast ein „ Heimspiel“, war er doch sechs Jahre dort aktiv und galt als Publikumsliebling. Leicht wird es nicht werden. Zum einen gehören die Herner zur führenden Fünfergruppe mit derzeit 55 Punkten (5. Platz) der Oberliga Nord, zum anderen muss der Trainer mittlerweile auf knapp ein halbes Dutzend Spieler verzichten. Neben Mathias Kohl, Jannik Striepeke, Michael Schöppl, Jens Stramkowski, Tobias John hat es nun auch Klemens Kohlstrunk erwischt. Er muss wegen Problemen mit dem Rücken auf seinen Einsatz verzichten. Als (Backup) Torwart kommt Timm Kolodziejczak zum ersten Mal in dieser Saison zum Einsatz. Die Piranhas gelten als Außenseiter in dieser Partie, aber werden sicherlich nicht kampflos auf drei Punkte verzichten. Das Spiel in der Schillingallee konnten die Herner um den kanadischen Trainer Frank Petrozza allerdings deutlich mit 7:3 für sich entscheiden.

Anders sieht die Sache am kommenden Sonntag aus. Der Gegner des nächsten Heimspiels heißt Wedemark Scorpions. Die Mellendorfer haben noch eine Rechnung mit den Piranhas offen. Derzeit stehen diese mit 31 Punkten auf dem elften Platz. Die erste Begegnung in Mellendorf konnten die Rostocker eindeutig (6:2) für sich entscheiden. Für das Spiel am Sonntag könnte sich auch die Lage an der „Krankenfront“ schon wieder etwas entspannt haben. Spielbeginn ist wie gewohnt um 19 Uhr in der Rostocker Eishalle.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Goalie kommt aus Bad Nauheim
Hammer Eisbären verpflichten DEL2-Torhüter Maximilian Meier

​Die Hammer Eisbären geben die Verpflichtung von Maximilian Meier bekannt. Der 24-jährige Torhüter wechselt vom EC Bad Nauheim zu den Eisbären und bringt wertvolle D...

Lettisches Trio der Moskitos weiter vereint
Vertragsverlängerung von Edmunds Augstkalns in Essen

Der lettische Verteidiger Edmunds Augstkalns verlängert um weitere zwei Jahre beim ESC Moskitos Essen. ...

Wunschspieler von Coach Len Soccio
Connor Hannon ist erster Kontingentspieler der Rostock Piranhas an

Die Rostock Piranhas haben mit Connor Hannon einen offensivstarken Verteidiger verpflichtet. ...

28-jähriger stand zuletzt bei Iserlohn Roosters unter Vetrag
Kevin Reich wechselt zu Oberligist Hannover Scorpions

DEL-Torhüter Kevin Reich schließt sich für kommende Saison den Hannover Scorpions an und möchten dem Oberligisten zum Aufstieg in die DEL2 verhelfen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

Oberliga Nord Hauptrunde