Piranhas verlieren ihren Top-StürmerVertrag mit Petr Sulcik aufgelöst

Lesedauer: ca. 1 Minute

 Damit entsprach der Rostocker EC dem Wunsch des 32-Jährigen, der aus persönlichen Gründen den Verein in Richtung tschechische Heimat verlassen will. Petr wird zum ersten Mal Vater und möchte seine Frau während der Schwangerschaft begleiten und unterstützen. 

Petr Sulcik spielte seit 2010 bei den Piranhas und erzielte dabei in 237 Spielen 329 Tore und sammelte insgesamt 612 Scorerpunkte. Er war damit der mit Abstand erfolgreichste Stürmer in dieser Zeit.

„Es fällt uns überhaupt nicht leicht, Petr ziehen zu lassen. Das ist nicht nur sportlich ein herber Verlust für unser Team. Aber auf Grund seiner langjährigen Verdienste für den Verein und auch aus Respekt vor seiner persönlichen Entscheidung für die Familie, haben wir schweren Herzens der gewünschten Vertragsauflösung zugestimmt. Trotz der damit einhergehenden finanziellen Verluste für den REC – so wurden beispielsweise die Transferkosten für die kommende Saison bereits komplett bezahlt – möchten wir uns bei Petr für seine sechs Jahre in unseren Reihen ausdrücklich bedanken und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alles erdenklich Gute. Petr Sulcik war einer der herausragendsten Spieler, die jemals im Trikot der Piranhas auf dem Eis standen“, so REC-Präsident Mike Specht.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Von den Saale Bulls zu den Ice Dragons
Leon Köhler wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV gibt mit Leon Köhler den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stürmer wechselt von den Saale Bulls Halle nach Ostwestfalen un...

79 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison
Dylan Wruck bleibt bei den Hannover Scorpions an Bord

​Dylan Wruck kam in der vergangenen Saison von den Löwen Frankfurt aus der DEL zu den Hannover Scorpions. Nun ist klar: Er geht weiterhin für den Oberligisten aufs E...

Aufgrund mehrere Verletzungen zuletzt nur 27 Saisonspiele
Herne verplfichtet Oliver Ott aus Memmingen

Der Herner EV präsentiert mit Oliver Ott den dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Oberliga Nord Hauptrunde