Piranhas treffen zweimal auf HamburgHeimspiel am Sonntag

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

REC-Trainer Kenneth Latta sieht diese Spiele als echten Gradmesser dafür, wo die Piranhas stehen. Generell sind für ihn die Piranhas besser aufgestellt als letzte Saison, aber bei einem Kader mit elf neuen Spielern braucht man noch einige Spiele, um das Zusammenspiel zu optimieren. Vor allem die jüngeren Teammitglieder müssen noch einige Erfahrungen sammeln, damit sie gut in die Punktspiele starten können.

Die Crocodiles, die ihren Kader nur auf wenigen Positionen veränderten, sind ein schwerer Gegner und haben in ihren bisherigen Testspielen schon gezeigt, welche Qualitäten im Team stecken. Am ersten Septemberwochenende gewannen sie das Testspielturnier in Hamburg mit Siegen gegen FASS Berlin und den EHC Timmendorfer Strand und auch das Testspiel in Timmendorf konnten sie mit 6:1 deutlich für sich entscheiden. Neu an der Bande ist Trainer Herbert Hohenberger. Der Österreicher übernahm im Sommer den Posten bei den Elbstädtern.

Für den Rostocker Neuzugang Gino Blank, der sich sehr gut in Rostock eingelebt hat und sich hier wohlfühlt, ist das Spiel in Hamburg ein Wiedersehen mit ehemaligen Teamkameraden, spielte er doch letzte Saison im Trikot der Crocodiles. Er schätzt diese als schweren Gegner ein, äußert dennoch selbstbewußt ’ aber schlagbar“. Das Rückspiel in Rostock startet am Sonntag um 19 Uhr in der Rostocker Eishalle.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

AufstiegsplayOffs zur DEL2