Piranhas sichern TabellenspitzeRostock Piranhas

Piranhas sichern TabellenspitzePiranhas sichern Tabellenspitze
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sonntag war der Tabellenzweite Adendorf Gast in der Schillingallee und wurde mit 11:6 bezwungen. Petr Sulcik erzielte in der sechsten Minute nach zähem Start die Führung der Piranhas. Nur 17 Sekunden späten konnte Robin Ringe den verdienten Ausgleich an Tobias John vorbei im Tor der Piranhas unterbringen. In der 16. Minute war es der Spieler des Abends Kevin Gall, der den viel umjubelten Führungstreffer einnetzen konnte. Aber wiederum nur zwei Minuten später konnte Denny Böttger am Rostocker Torwart vorbei ausgleichen. In der 19. und 20. Minuten waren es wieder Kevin Gall und Vitalij Blank, die die 4:2-Pausenführung erzielten. Die Heidschnucken schwächten sich durch insgesamt neun dumme Strafen selbst in diesem Drittel.

Kaum aus der Kabine konnte Denny Böttger in der 22. Minute gleich den Anschlusstreffer an dem, ab dem zweiten Drittel, im Tor der Piranhas stehenden Patrick Fücker unterbringen. Nun war es den Rostock Piranhas als Tabellenführer zu bunt. Petr Sulcik und Jens Stramkowski konnten die Führung in der 30. und 33. Minute auf 6:3 erhöhen. Und wieder wurden die Raubfische in der Abwehr etwas nachlässig und dort gelang Eriks Ozollapa der erneute Anschlusstreffer zum 6:4-Pausenstand.

Mit einer deutlichen Pausenansprache der Trainer kamen die Piranhas aus der Kabine. Paul Stratmann, Petr Sulcik, Toni Marsall, Jens Stramkowski und Karol Bartanus brachten bis zur 57. Minute die Raubfische auf die deutliche Siegerstraße. Aber dann kam Philip Hungereker und konnte mit zwei Treffern den 11:6-Endstand erkämpfen.

Am kommenden Wochenende bei den Rittern in Nordhorn müssen die Piranhas aufmerksamer in der Abwehr sein, um drei Punkte mit an die Ostsee zu nehmen. Sonntag um 19 Uhr kommen dann die Crocodiles Hamburg in die Schillingallee. Nach diesem Wochenende führen die Piranhas mit vier Spielen weniger und einem Punkte mehr vor dem Hamburger SV die Tabelle der Oberliga Nord an.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Zuletzt in Selb und Bad Tölz
Pascal Aquin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Der 1,88 Meter große und 91 Kilogramm schwere Außenstürmer Pascal Aquin schließt sich dem Oberligisten Hannover Scorpions....

Becker und Elten bleiben
Kooperation zwischen Herner EV und Iserlohn Roosters verlängert

​Der Herner EV und die Iserlohn Roosters werden auch in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Goalie Finn Becker und Abwehrspieler Nils Elten bleiben am Gysenberg und...

Kanadier kommt aus 2. französischer Liga
Vier Neue für die Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas haben auf dem vereinseigenen Sommerfest am Samstagnachmittag vor mehreren Hundert Fans die ersten Neuverpflichtungen vorgestellt. ...

Pascal Pinsack kommt aus Schwenningen
19-jähriges Talent wechselt zu den Hammer Eisbären

​Der erst 19-jährige Pascal Pinsack wechselt aus der U20-Mannschaft des Schwenninger ERC zu den Hammer Eisbären an den Maxipark. ...

Youngster kommt aus Düsseldorf
Herner EV verpflichtet Niklas Hane

​Niklas Hane wird in der kommenden Spielzeit für den Herner EV auf dem Eis stehen. Der junge Verteidiger war in der letzten Saison für die Düsseldorfer EG in der DNL...

Dritter Kontingentspieler verlängert
Michal Spacek bleibt bei den Hammer Eisbären

​Michal Spacek bleibt zwei weitere Jahre und geht somit seine sechste Saison in Folge im Trikot der Hammer Eisbären. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2