Piranhas im Kampf um die TabellenspitzeRostock Piranhas

Piranhas im Kampf um die TabellenspitzePiranhas im Kampf um die Tabellenspitze
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dazu reisen die Rostock Piranhas mit dem Projekt „Tabellenführung“ am Freitag zu den Crocodiles nach Hamburg-Farmsen. Diese sind abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz mit gerade einmal einem Punkt. Aber Achtung, diesen holten sie nach der Trainerentlassung am letzten Spieltag in Adendorf. Also ist für die Piranhas am Freitag Vorsicht geboten.

Sonntag ist dann „Showtime“ in der Eishalle Schillingallee. Die Rostock Piranhas empfangen die Beachboys aus Timmendorf um 19 Uhr. Das Hinspiel konnten die Raubfische zwar mit 9:3 in Timmendorf gewinnen, aber nach neun Spielen stehen die Beachboys mit sieben Siegen mit an der Spitze und unterstreichen damit, dass sie ihren Titel als Meister der Oberliga Nord verteidigen wollen.

Mit Spannung wird zu erwarten sein, ob bei Timmendorf Jeff Maronese wieder im Kader steht. Dieser, so war zu lesen, saß nach einer OP nun völlig gesund auf gepackten Koffern in Kanada und wartete auf seine Transferkarte, damit er als Kontingentspieler wieder für die Beachboys auflaufen kann.

Trainer Wolfgang Wünsche kann am kommenden Wochenende wohl auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. „Das wird auch nötig sein, ich brauche nun jeden Spieler für das Projekt Tabellenspitze und ich verlange von allen Spielern vollen Einsatz“, so Trainer Wolfgang Wünsche.

Play-off-Halbfinale, Spiel 4
Am Gründonnerstag will der Herner EV den Sack zumachen

​Und weiter geht der Playoff-Krimi beim Herner EV. Bereits am Gründonnerstag findet um 20 Uhr in der heimischen Hannibal-Arena Spiel vier der Halbfinal-Serie gegen d...

Rückzug aus der Oberliga
Harzer Falken planen für die Regionalliga Nord

Wie die Harzer Falken auf ihrer Internet- und Facebook-Seite melden, wird der Verein aus Braunlage in der kommenden Saison nicht mehr in der Oberliga spielen, sonder...

Erste Personalentscheidungen
Der ECC Preussen Berlin verabschiedet sich von vier Spielern

​Still ruht der See beim ECC Preussen Berlin nach der schon früh beendeten Oberligasaison 2018/19, könnte man meinen. Aber unter der „Wasseroberfläche“ sind dann doc...

Eric Hoffmann bleibt im Team
Benedict Roßberg wechselt von den Icefighters Leipzig nach Erfurt

​Bei den Icefighters Leipzig gibt es Veränderungen auf der Torhüterposition. Benedict Roßberg verlässt den Club und wechselt zu den Black Dragons Erfurt. Roßberg spi...

Frühlingsmärchen am Gysenberg
Herner EV trifft im Halbfinale auf die Tilburg Trappers

​Es ist Mitte April und es wird immer noch Eishockey am Gysenberg gespielt. Wann hat es das zuletzt gegeben? Das Halbfinale in den Oberliga-Play-offs beginnt am Woch...

Reset bei den Füchsen
Didi Hegen und Uli Egen übernehmen Trainerjob in Duisburg

​Der EV Duisburg drückt den Reset-Knopf. Nach dem Rückzug der Kenston-Gruppe aus Duisburg sprang kurzfristig der Unternehmer Ralf Pape ein und übernimmt die Verantwo...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!