Piranhas beendet Hauptrunde gegen Leipzig und HerneDie Besten zum Schluss

(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag ist es der Viertplatzierte, die EXA Icefighters Leipzig. Die Sachsen haben nur einen kleinen Vorsprung auf den Fünftplatzierten, die Hannover Indians, und damit ist der Kampf um das Heimrecht noch nicht entschieden. In der Saison gewannen die Leipziger beide Gastauftritte in Rostock (5:2, 3:2) und die Piranhas wiederum das Spiel in Leipzig (3:2). Erstes Bully im Kohlrabizirkus ist um 20 Uhr.

Im letzten Heimspiel der Hauptrunde treffen die Rostocker auf den Herner EV. Dieser konnte sich am letzten Wochenende die Vizemeisterschaft der Oberliga Nord sichern und geht auch am Sonntag als Favorit auf das Eis. Alle Begegnungen mit den Piranhas in der Saison konnten sie für sich entscheiden (4:1, 6:3, 4:3). Mit 50 Punkten stehen die Piranhas auf dem neunten Platz und sind sicher in den Pre-Play-offs. Spielbeginn ist wie immer um 19 Uhr. Der Nachwuchs des Rostocker EC wird sich präsentieren: In der ersten Drittelpause zeigen die kleinen Kufencracks erneut, was sie auf dem Eis schon können.

Süd-Vereine schließen sich der Nord-Vereinbarung an
Oberligisten einigen sich auf Transferstopp

​Die Mannschaften der Oberliga Nord und Süd haben sich auf einen vorübergehenden Transferstopp geeinigt. Die beiden unter dem Dach des Deutschen Eishockey-Bund organ...

Fünf Spieler im Fokus
Personalveränderungen bei den Hannover Indians

​Obwohl die Hannover Indians sich, wie ihre elf Konkurrenten in der Oberliga Nord auch, dazu verpflichteten, bis zum 30. April keine Vertragsgespräche zu führen und ...

Vereine agieren gemeinsam aufgrund der Corona-Probleme
Nord-Oberligisten führen bis 30. April keine Vertragsgespräche

Die Vereine der Oberliga Nord haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen in Folge der Coronakrise geeinigt. ...

Verteidiger kommt aus Halle
Crocodiles Hamburg verpflichten Vojtech Suchomer

​Die Crocodiles Hamburg können mit Vojtech Suchomer den ersten Neuzugang für die Saison 2020/21 verkünden. Der Verteidiger wechselt von den Saale Bulls Halle an die ...

Zugang aus Herne
Julius Bauermeister kehrt zum Krefelder EV zurück

​Mit Julius Bauermeister kann der Krefelder EV seinen ersten Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison präsentieren, der zugleich ein Heimkehrer ist. ...

Kristian Hufsky Rookie der Saison 2019/20 – Santeri Ovaska erster Neuzugang
Hannover Indians melden erste Kaderveränderungen

​Die letzten Wochen der Hannover Indians waren gespickt mit Highlights, allerdings stellenweise nicht von der Sorte, die man sich wünscht. ...

Besonderes Lob für zwei Spieler
Der Herner EV bestätigt fünf Abgänge

​Nach der Vertragsverlängerung von Patrick Asselin, dem Top-Torjäger der abgelaufenen Saison in der Oberliga Nord, verkündet der Herner EV nun auch die ersten Abgäng...

Künftig ohne Importspiele
Krefelder EV meldet Abgänge aus seinem Oberliga-U23-Team

​Der Krefelder EV verzeichnet einige Abgänge aus seinem U-23-Team in der Oberliga. Unter anderem werden die beiden Importspieler Michael Jamieson und Jeremiah Luedtk...