Piranhas am Freitag bei den Scorpions in HannoverRostock Piranhas

Piranhas am Freitag bei den Scorpions in HannoverPiranhas am Freitag bei den Scorpions in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Scorpions haben mit ihrem Sieg gegen Herne bereits drei Zähler auf ihrem Konto und möchten den Anschluss nicht verlieren. Wie aus Hannoveraner Kreisen zu hören war, ist der Aufstieg in die DEL2 zwar kein Thema, für die Skorpione aber noch lange kein Grund, nachlässig zu werden. Es muss schon einiges zusammen kommen, wollen die Rostocker am Freitag erfolgreich sein. Ausgeschlossen ist dies allerdings nie.

Ein Großteil der Teams, die in dieser Saison am Nordost-Pokal teilnahmen, sind sich darüber einig, in der kommenden Saison auf eine Austragung zu verzichten. Eine Entscheidung, die man ohne Frage nachvollziehen kann. Im Gegensatz zu den meisten Vereinen der Oberliga West ist die Kaderstärke der Ost- und Nordvereine vergleichsweise überschaubar. Die zusätzliche Spiel- und Reisebelastung für die Akteure, die oft „nebenher“ noch einem Hauptberuf nachgehen, kommt dann am Saisonende zum Tragen.  Die Verantwortlichen arbeiten daher daran, den Modus der Oberligen zu überarbeiten, um den Spielbetrieb trotzdem attraktiv zu gestallten. So ist zum Beispiel eine frühere Verzahnung denkbar. Zum Abschluss des Pokals 2013/14 sind am Sonntag die Preussen zu Gast in der Schillingallee. Die bisherigen Gegner im waren den Berlinern immer mindestens eine Nummer zu groß und auch die Raubfische sollten keine Schwierigkeiten mit ihnen bekommen. Freuen wir uns auf eine torreiche Partie.

Was den Kader anbelangt, gibt es folgendes aus der Krankenstation zu vermelden: Jens Stramkowski bekommt von der Firma Liebau Orthopädietechnik eine Bandagenschiene angepasst. Wenn alles sitzt, kann er höchstwahrscheinlich am Montag wieder mit der Mannschaft trainieren. Für Vitalij Blank hingegen ist die Saison gelaufen. Die gestrige Operation hat einen Bänderriss im Knie zwar nicht bestätigt, trotzdem wird der Verteidiger bis zum Saisonende nicht mehr fit werden. Karol Bartanus konnte am Dienstag das komplette Mannschaftstraining absolvieren und wird am Wochenende wieder im Kader stehen. Jan Schmidt nimmt am Donnerstag das Training wieder auf. Danach wird kurzfristig über einen Einsatz entschieden.

3:4 nach Verlängerung gegen Tilburg
Trotz Niederlage erobern Hannover Scorpions Platz eins

​Jetzt hat es alle erwischt. Tabellenführer Herne ließ sich in Hamburg mit 1:4 einseifen und die Hannover Scorpions schienen am Anfang Tilburg wegschießen zu wollen,...

4:1 gegen den Herner EV
Crocodiles Hamburg schlagen den Tabellenführer

​Die Crocodiles Hamburg haben sich am Freitagabend vor eigener Kulisse mit 4:1 (0:0, 3:1, 1:0) gegen den Herner EV durchgesetzt. Damit konnte das Team von Trainer Ja...

Am Sonntag nach Erfurt
Moskitos empfangen Rostock zum ersten Heimspiel-Freitag am Westbahnhof

​Am vierten Doppelspieltag der Oberliga Nord stehen bei den Wohnbau Moskitos Essen Duelle mit den Rostock Piranhas (Freitag, 20 Uhr) und den TecArt Black Dragons Erf...

Ein Eisbär verstärkt die Verteidigung
Rostock Piranhas holen Tim Junge per Förderlizenz

​Den Verantwortlichen der Rostock Piranhas gelang es, den Verteidiger Tim Junge per Förderlizenz von den Eisbären Berlin an die Ostsee zu holen. ...

Spiele gegen Essen und Hamburg
Rostock Piranhas treffen auf Angstgegner und Lieblingsgegner

​Der eine ist ein Angstgegner der Rostock Piranhas und der andere ein Lieblingsgegner. Die Rede ist von den Moskitos Essen und den Crocodiles Hamburg. ...

Am Freitag kommt Tilburg zum Spitzenspiel
Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen

​Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Saison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0, 3:2, 1:1) besiegten die Mellendor...

Herner EV gewinnt in Leipzig mit 7:3
Erneutes Sechs-Punkte-Wochenende nach Siegen über Tilburg und Leipzig

​Der Herner EV blieb in beiden Spitzenspielen vom Wochenende ungeschlagen. Nach dem Heimsieg über Tilburg am Freitag, folgte am Sonntag ein 7:3 (1:0, 2:3, 4:0) bei d...

Hannover Scorpions verlustpunktfrei auf Platz zwei
Herner EV nimmt auch Leipziger Hürde und bleibt an der Spitze

​Das war mal ein Spieltag für die Zuschauer. 47 Tore in sechs Partien der Oberliga Nord, fast acht pro Spiel, das konnte sich sehen lassen, auch wenn die Trainer auf...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
Krefelder EV Krefeld
3 : 6
Saale Bulls Halle Halle
Füchse Duisburg Duisburg
5 : 4
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
1 : 2
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Scorpions Hannover
3 : 4
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover
5 : 2
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 1
Herner EV Herne
Sonntag 20.10.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Hannover Indians Hannover
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord