Piranhas als Nord-Meister geehrt

Piranhas als Nord-Meister geehrtPiranhas als Nord-Meister geehrt
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Im Spiel ging es im ersten Drittel gleich richtig los. Die jungen Indianer wollten sich nicht verstecken und da gelang es ihnen bereits in der zweiten Minute, durch Phillipp Quinlan die Führung im Tor von Tobias John unterzubringen. Die Rostocker waren danach wach und übernahmen das Spiel. Petr Sulcik konnte in der sechsten Minute die schwarze Hartgummischeibe im Tor der Hannoveraner einnetzen. Die Braves hielten nun sehr gut mit und es entwickelte sich ein munteres Auf und Ab auf dem Eis.

Das zweite Drittel begannen die Piranhas mit einem schönen Treffer durch Max Janke in der 23. Minute. Aber die jungen Wilden aus Hannover konnten durch Markus Münchberg bereits in der 24. Minute ausgleichen. Das Spiel hatte nun Chancen auf beiden Seiten und es dauerte bis zur 34. Minute, ehe Rostocks Kapitän Jens Stramkowski die erneute Führung erzielte. Doch Robin Ringe glich für Hannover aus (36.). Noch vor der zweiten Pause brachte Markus Münchberg die Braves in Führung (38.).

Das letzte Drittel gehörte den Rostock Piranhas. Vitalij Blank läutete mit einem Schlagschuss in der 43. Minute den Rostocker Sieg ein und erzielte den Ausgleich. In der 45. Spielminute war es Petr Sulcik, der die Führung markierte. Petr Sulcik musste noch im ersten Drittel in die Uniklinik, da er sich eine Platzwunde am Auge zuzog. Nach seiner Behandlung lief er nur mit Badelatschen in die Schillingallee und erzielte diesen Treffer. Hannover nahm in der letzten Minute den Torwart aus dem Tor. Max Janke erkämpfte den Puck und konnte den öffnenden Pass zu Petr Sulcik spielen. Dieser bediente Toni Marsall, der den Endstand zum 6:4 im leeren Tor der Braves unterbrachte.

In der Aufstiegsrunde  zur 2. Bundesliga geht es für die Rostock Piranhas mit der Gruppenphase weiter. Los geht es am 24. Februar (20 Uhr) mit dem Auswärtsspiel gegen den EHC Dortmund. Das erste Heimspiel bestreiten die Piranhas zwei Tage später um 19 Uhr gegen die Icefighters Leipzig. Es folgen die Spiel gegen die Roten Teufel Bad Nauheim, zunächst auswärts am 2. März (19.30 Uhr), dann in der Schillingallee am 4. März (19 Uhr). Zum Abschluss geht es erneut gegen Dortmund (9. März, 20 Uhr, Heimspiel) und Leipzig (11. März, 18 Uhr, Auswärtsspiel).

Tore: 0:1 (1:10) Phillipp Quinlan (Thomas Dreischer, Marvin Deske), 1:1 (5:23) Petr Sulcik (Jens Stramkowski), 2:1 (22:57) Max Janke (Vitalij Blank, Jens Stramkowski), 2:2 (23:54) Markus Münchberg (Phillipp Quinlan, Marvin Deske), 3:2 (33:02) Jens Stramkowski (Rene Wegner, Anton Marsall), 3:3 (35:26) Robin Ringe (Thomas Dreischer, Marvin Deske), 3:4 (37:46) Markus Münchberg (Joseph Koudys, Thomas Dreischer), 4:4 (42:09) Vitalij Blank (Max Janke, Petr Sulcik), 5:4 (44:19) Petr Sulcik (Anton Marsall, Jens Stramkowski), 6:4 (59:07) Anton Marsall (Max Janke, Petr Sulcik/ENG). Strafen: Rostock 8, Hannover 12. Zuschauer: 1009.

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...

Verteidiger kommt aus Erfurt
Tim Heyter wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest. Mit dem 21-jährigen Tim Heyter verpflichten die EXA Icefighters Leipzig einen Verteidiger, der in den letzte...

Nach Corona: Zu große Risiken in der Oberliga
Der EV Duisburg entscheidet sich für die Regionalliga

​Es hatte sich angedeutet, nun steht es fest: Der EV Duisburg wird in der kommenden Saison in der Regionalliga West an den Start gehen und verzichtet darauf, die Liz...

Stürmer kam aus Memmingen
Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV

​Der Herner EV gibt die Vertragsverlängerung von Dominik Piskor bekannt. Der Stürmer, der zur abgelaufenen Saison vom ECDC Memmingen an den Gysenberg wechselte, wird...

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...