Per Shutout ins HalbfinaleRostock Piranhas

Per Shutout ins HalbfinalePer Shutout ins Halbfinale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Reigen eröffnete Petr Sulcik mit einem Treffer in der sechsten Minute. Ihm folgte Christian Ciupka in der neunten Spielminute und nur Sekunden später Jens Stramkowski. Mit dem Spielstand von 3:0 ging es in das zweite Drittel. Die Hamburger zeigten, dass sie die „Schlacht“ noch nicht verloren gaben. Aber wieder waren es die Gastgeber, welche das Spielgeschehen bestimmten. Folgerichtig erzielte Paul Stratmann in der 32. Minute das 4:0 und Gregor Kubail in der 40. Minute das 5:0. Die knapp 1000 Zuschauer feuerten nach dem ersten Bully zum letzten Drittel ihre Jungs immer vehementer an und begannen nach dem 6:0 (wiederum durch Petr Sulcik) die Siegesgesänge.

Die letzten Versuche der Gäste aus Hamburg, noch einen Ehrentreffer zu erzielen, scheiterten immer wieder an der Rostocker Verteidigung und einem stark aufgelegten Florian Neumann im Tor. Ein besonderes Lob gebührt dem Schiedsrichtergespann, das die Partie besonnen und souverän leitete.

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

Ice Dragons verpflichten weiteren Stürmer
Lasse Bödefeld wechselt aus Duisburg zum Herforder EV

​Der Herforder EV präsentiert mit Lasse Bödefeld einen weiteren Neuzugang im Sturm für die anstehende Oberligasaison. Während die Ostwestfalen zuletzt mit Björn Bomb...

Weiterer Neuzugang von den Hannover Scorpions
Marius Garten wechselt zum Herforder EV

​Die Verantwortlichen des Herforder EV vermelden mit Marius Garten einen weiteren Neuzugang. Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Wechsel von Björn Bombis vo...

DEB erfreut über politische Entscheidung
Oberligisten dürfen Coronahilfen beantragen

​Aufatmen beim Deutschen Eishockey-Bund und den 26 Vereinen der Oberliga. Nachdem der Verband einen entsprechenden Antrag gestellt hat, sind nun auch die Eishockey-D...

Vorbereitungsspiel in Krefeld
U23 des KEV testet am Freitag vor Zuschauern gegen Tilburg

​300 Eishockeyfans werden am kommenden Freitag, 11. September, um 20 Uhr die Gelegenheit haben, das Testspiel des U23-Teams des Krefelder EV gegen den Oberliga-Serie...