Penalty-Sieg gegen Herne – Freitag kommt Wedemark

Penalty-Sieg gegen Herne – Freitag kommt WedemarkPenalty-Sieg gegen Herne – Freitag kommt Wedemark
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Hinspiel beim Herner EV, Tabellenführer der Regionalliga West, ging am zweiten Weihnachtstag mit 2:7 verloren. Nur mit einem kleinen Kader angetreten zeigten sich die Wölfe als zahme Weihnachtsgäste und wollten für die anstehende Fanparty der Herner kein Spielverderber sein. Im Rückspiel drehten die Braunlager dann den Spieß um. Zwar konnte eine zwischenzeitliche 4:2-Führung nicht ins Ziel gebracht werden, im Penaltyschießen hatte der ESC allerdings das bessere Ende für sich.

Am Freitag, 30. Dezember, folgt nun zum Jahresabschluss das Traditionsduell gegen die Wedemark Scorpions. Seitdem in Braunlage und in Mellendorf Eishockey gespielt wird, boten die Duelle der beiden Mannschaften zwar nicht immer den größten Sport, aber doch immer gute Unterhaltung. Unvergessen sind natürlich die Spiele in den 90er-Jahren, als sich Doug Murray und Mark Mahon auf Braunlager Seite mit Joe West und Lenny Soccio auf Wedemarker Seite duellierten. In den vergangenen Jahren hatten die Wölfe in den sportlichen Vergleichen meist die Nase vorne, so soll es natürlich auch im letzten Spiel des Jahres 2011 sein. Trainer Bernd Wohlmann kann praktisch auf den kompletten Kader zurückgreifen, die Voraussetzungen für einen gelungenen Jahresausklang sind also gegeben.

Beide Oberligisten wollen sich wehren
DEB verweigert Hannover Indians und Icefighters Leipzig die Lizenz

​Verliert die Oberliga Nord nach den freiwilligen Rückzügen des EV Duisburg und der Moskitos Essen zwei weitere Vereine? Der Deutsche Eishockey-Bund hat sowohl den I...

Zweitspielrecht vom EC Bad Nauheim
Leon Köhler erhält eine Förderlizenz für den Herner EV

​Ein weiteres junges Talent erhält eine Förderlizenz für den Herner EV. Der 19-Jährige Stürmer Leon Köhler wird vom Herner DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim mi...

Viertes Jahr beim REC
Sebastian Brockelt bleibt bei den Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas verlängern mit Sebastian Brockelt, der damit in sein bereits viertes Jahr beim Rostocker EC geht. ...

Verlängerungen beim Herforder EV
Michael Fischer und Marc Krammer sagen für Oberligakader zu

​Mit Michael Fischer und Marc Krammer bleiben den HC Landsberg Riverkings zwei weitere waschechte Landsberger Stürmer erhalten. Beide sagten auch für die kommende Ob...

Dauerbrenner bleibt in Herford
Philipp Brinkmann verlängert bei den Ice Dragons

​Verteidiger Philipp Brinkmann bleibt dem Herforder EV erhalten und geht mit den Ice Dragons den Weg in die Oberliga Nord. ...

Neuzugang aus Selb
Christoph Kabitzky wechselt zu den Hannover Scorpions

​Mit der Verpflichtung von Christoph Kabitzky kommen die Hannover Scorpions mit ihrer Kaderplanung 2020/21 so langsam auf die Zielgerade. ...

Verteidiger mit deutschem Pass kommt aus Regensburg
Icefighters Leipzig holen den Finnen Walther Klaus

​Nachdem der letzte „Neue“ für Tore und Stress vor dem gegnerischen Netz sorgen soll, ist der nächste Neuankömmling für die defensive Arbeit eingeplant. Gardemaße br...

Wechsel von Mellendorf zum HEV
Nico Schnell wechselt zu den Herforder Ice Dragons

​Ein weiterer junger Spieler wird in der kommenden Saison den Herforder EV in der Oberliga Nord verstärken. Mit Nico Schnell wechselt ein Verteidiger vom Ligakonkurr...