Patrik Franz und Thomas Herklotz spielen für BraunlageHarzer Falken verpflichten Verteidiger und holen Stürmer zurück

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 23-jährige Patrik Franz stammt ursprünglich aus Bayreuth und hat dort auch die Nachwuchsabteilung durchlaufen. Nachdem er zum Abschluss seiner ersten Saison in der Bayreuther Seniorenmannschaft gleich den Aufstieg in die Oberliga Süd feiern durfte, gehörte er von nun an in den drei nachfolgenden Spielzeiten von 2013 bis 2016 auch dem Oberliga-Team an. In 82 Spielen wusste er derart zu überzeugen, dass der ehemalige Rostocker und Mitspieler Anton Marsall ihn für die vergangene Saison an die Ostseeküste lotste. Und auch dort wusste er als ’unermüdlicher Arbeiter auf dem Eis zu überzeugen“, wie es unlängst in der Verabschiedung auf der Rostocker Homepage zu lesen stand. In 44 Spielen verzeichnete der 23-Jährige zwei Tore und sechs Torvorlagen, war aber insbesondere mit dafür verantwortlich, dass sich die Piranhas in der Gegentorstatistik im guten Mittelfeld halten konnten. Und so kann man den sympathischen Bayer in erster Linie als ’Stay-at-home“-Verteidiger bezeichnen, der es sich zur Hauptaufgabe macht, die Defensive abzusichern.

Ganz andere Aufgaben hat da Thomas Herklotz. Nach der Saison 2014/15 von den Hannover Scorpions zu den Harzer Falken gewechselt zog es ihn schon eine Spielzeit später zu den Wedemark Scorpions. Insgesamt brachte es Herklotz in den drei Klubs in 123 Spielen auf 26 Tore und 27 Torvorlagen. Zunächst war eine Rückholaktion gar nicht auf dem Schirm der Harzer Verantwortlichen. Doch Herklotz spielte in den ersten nicht öffentlichen Trainingseinheiten vor und wusste zu überzeugen. Deutlich gereift in der Spielanlage, die er auch schon in der letzten Spielzeit für die Harzer Falken andeutete, sollte Herklotz für die kommende Saison eine gute Ergänzung im Harzer Sturm werden. Und im Hinblick auf seine jungen 20 Jahre ist seine Entwicklung, die er von nun an unter Headcoach Norbert Pascha nebst Co-Trainer Tomas Martinec genießen werden darf, noch lange nicht am Ende angelangt.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Essen holt einen Punkt auf – Leipzig auf Aufholjagd
Hannover Scorpions bleiben im Hexenkessel eiskalt

​Das Spiel hatte Play-off-Charakter und am Ende waren wieder einmal die Hannover Scorpions erfolgreich. Zum 16. Mal in Folge blieben sie in der Oberliga Nord gegen d...

Zolmanis und Biezais bleiben zwei weitere Jahre
Lettisches Stürmer-Duo verlängert bei den Moskitos Essen

​Die Moskitos Essen haben die Verträge mit Sandis Zolmanis und Elvijs Biezais um zwei weitere Jahre verlängert. Somit tragen die Letten auch in den Spielzeiten 2024/...

Indians überholen Erfurt – am Sonntag Spitzenpartie am Pferdeturm
Hannover Scorpions erteilen Moskitos eine Lehrstunde

​Das war mehr als deutlich. Die Scorpions bezwangen den Tabellenführer der Oberliga Nord aus Essen überlegen, zogen an diesem vorbei und belegen wieder Platz eins. O...

Rückkehr aus der Wedemark
Icefighters Leipzig holen Brad Snetsinger zurück nach Leipzig

​Der Oberligist KSW Icefighters Leipzig verstärkt sich mit dem Deutsch-Kanadier Brad Snetsinger, der von den Hannover Scorpions an die Pleiße wechselt. Der 36-jährig...

Leipzig besiegen Scorpions – Indians zweistellig
Moskitos Essen wieder auf dem Sonnenplatz

​In der Oberliga Nord wird Abwechslung großgeschrieben. Da hatten die Hannover Scorpions endlich Platz eins erreicht und lassen sich dann von Leipzig einwickeln. Pro...

Essen gewinnt Spitzenpartie – Leipzig überrascht in Erfurt
Hannover Scorpions und Moskitos Essen im Gleichschritt vorn

​Viele Überraschungen gab es in der Oberliga Nord am 18. Spieltag nicht. Die größte war sicherlich der Erfolg der Leipziger in Erfurt. An der Spitze mussten sich die...

Tilburg überholt Erfurt – breites Mittelfeld
Hannover Scorpions und Moskitos Essen erhöhen Vorsprung

​Die beiden Topteams der Oberliga Nord, die Hannover Scorpions und die Moskitos Essen, blieben am Sonntag siegreich und konnten ihren Vorsprung erhöhen, da Verfolger...

Indians überraschen in Halle – Herford übernimmt Rote Laterne
Hannover Scorpions und Moskitos Essen bleiben auf der Erfolgsspur

​Die Hannover Scorpions, der große Favorit der Oberliga Nord, der zu Anfang sich scheinbar einspielen musste, bleibt auf der Erfolgsspur....

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 08.12.2023
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 10.12.2023
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)