Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover ScorpionsMellendorfer Kader wächst

Ralf Rinke bleibt in der Wedemark. (Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)Ralf Rinke bleibt in der Wedemark. (Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 32-jährige Schmid, gebürtiger Nürnberger, geht damit bei den Scorpions in seine vierte Saison. Schmid, der vor drei Jahren von Weiden zu den Scorpions wechselte, hat in den vergangenen Jahren stets überzeugt, war ein Vorbild an Einsatz und belegte immer einen der vorderen Positionen der Scorerliste. Tobias Stolikowski: „Ich habe Patrick Schmid auch schon vor meiner Zeit bei den Scorpions beobachtet und bin von ihm voll überzeugt.“

Ralf Rinke kam in der vergangenen Saison vom EHC Königsbrunn zu den Scorpions. „Der gerade 27 Jahre alt gewordene Rinke hat voll überzeugt und die in ihn gesetzten Erwartungen zu 100 Prozent erfüllt“, so Sportchef Eric Haselbacher. Der in Ebersberg geborene Rinke ist ein Teamplayer, der seinen Körper nicht schont und sich stets bedingungslos in den Dienst seiner Mannschaft stellt.

„Ralf ist ein vielseitig einsetzbarer Kämpfer, der absolut meinen Vorstellungen entspricht und optimal in meine Konzeption passt“, so Teammanager Tobias Stolikowski. Rinke hat in der vergangenen Saison mit zwölf Tore und 13 Assists eine sehr starke Leistung erbracht.

Zweitspielrecht vom EC Bad Nauheim
Leon Köhler erhält eine Förderlizenz für den Herner EV

​Ein weiteres junges Talent erhält eine Förderlizenz für den Herner EV. Der 19-Jährige Stürmer Leon Köhler wird vom Herner DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim mi...

Viertes Jahr beim REC
Sebastian Brockelt bleibt bei den Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas verlängern mit Sebastian Brockelt, der damit in sein bereits viertes Jahr beim Rostocker EC geht. ...

Verlängerungen beim Herforder EV
Michael Fischer und Marc Krammer sagen für Oberligakader zu

​Mit Michael Fischer und Marc Krammer bleiben den HC Landsberg Riverkings zwei weitere waschechte Landsberger Stürmer erhalten. Beide sagten auch für die kommende Ob...

Dauerbrenner bleibt in Herford
Philipp Brinkmann verlängert bei den Ice Dragons

​Verteidiger Philipp Brinkmann bleibt dem Herforder EV erhalten und geht mit den Ice Dragons den Weg in die Oberliga Nord. ...

Neuzugang aus Selb
Christoph Kabitzky wechselt zu den Hannover Scorpions

​Mit der Verpflichtung von Christoph Kabitzky kommen die Hannover Scorpions mit ihrer Kaderplanung 2020/21 so langsam auf die Zielgerade. ...

Verteidiger mit deutschem Pass kommt aus Regensburg
Icefighters Leipzig holen den Finnen Walther Klaus

​Nachdem der letzte „Neue“ für Tore und Stress vor dem gegnerischen Netz sorgen soll, ist der nächste Neuankömmling für die defensive Arbeit eingeplant. Gardemaße br...

Wechsel von Mellendorf zum HEV
Nico Schnell wechselt zu den Herforder Ice Dragons

​Ein weiterer junger Spieler wird in der kommenden Saison den Herforder EV in der Oberliga Nord verstärken. Mit Nico Schnell wechselt ein Verteidiger vom Ligakonkurr...

Planungsstände im Norden und Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Seit der letzten Planungsstandveröffentlichung von vor vier Wochen hat sich eine Menge getan. Damit jeder den Überblick behalten kann, bringen wir für beide Oberlig...