Oberliga-Spielpläne für die Saison 2019/20 stehen festJeweils zwölf Teams in Nord und Süd

Nathan Burns (Halle) und Alexander Spister (Duisburg) im Zweikampf.  (dpa/picture alliance/Fotostand)Nathan Burns (Halle) und Alexander Spister (Duisburg) im Zweikampf. (dpa/picture alliance/Fotostand)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die zwölf Vereine der Oberliga Nord starten am 27. September 2019 in die neue Spielzeit. Der Vorjahres-Finalist aus Tilburg trifft zum Auftakt auf die Moskitos Essen. Der Neuling Krefelder EV  startet mit einer Auswärtsfahrt nach Rostock in seine Premieren-Saison in der Oberliga. Am zweiten Spieltag dürfen sich die Fans aus Hannover auf das Stadtderby zwischen den Indians und den Scorpions freuen.

Das erste Spieltagswochenende der Oberliga Nord im Überblick:

Freitag, 27. September

20:00 Uhr: Herner EV – Füchse Duisburg

20:00 Uhr: Crocodiles Hamburg – Saale Bulls Halle

20:00 Uhr: Rostock Piranhas – Krefelder EV

20:00 Uhr: Tilburg Trappers – Moskitos Essen

20:00 Uhr: Icefighters Leipzig – Hannover Indians

20:00 Uhr: Hannover Scorpions – Black Dragons Erfurt

Sonntag, 29. September

16:00 Uhr: Black Dragons Erfurt – Herner EV

17:15 Uhr: Krefelder EV – Tilburg Trappers

18:15 Uhr: Saale Bulls Halle – Rostock Piranhas

18:30 Uhr: Füchse Duisburg – Crocodiles Hamburg

18:30 Uhr: Moskitos Essen – Icefighters Leipzig

19:00 Uhr: Hannover Indians – Hannover Scorpions

In der Oberliga Süd hat der ERC Sonthofen die Auflagen, die er im Rahmen der Verhandlung vor dem Spielgericht erhalten hatte, fristgerecht zum 1. August 2019 erfüllt. Anschließend ist die Zulassung für die Saison 2019/20 in der Oberliga Süd erfolgt. Somit treten auch in der Südstaffel zwölf Teams an.

Der erste Spieltag findet am 27. September 2019 statt. Der Absteiger aus Deggendorf empfängt zum Derby-Auftakt die Eisbären Regensburg. Aufsteiger EV Füssen tritt zum Saisonstart gegen die Selber Wölfe an. Das Derby zwischen dem ERC Bulls Sonthofen und dem ECDC Memmingen Indians stellt das Highlight des zweiten Spieltags in der Südstaffel dar.

Das erste Spieltagswochenende der Oberliga Süd im Überblick:

Freitag, 27. September

19:30 Uhr: EV Füssen – Selber Wölfe

19:30 Uhr: Starbulls Rosenheim – Blue Devils Weiden

19:30 Uhr: EC Peiting – EV Lindau Islanders

20:00 Uhr: Höchstadter EC – ERC Sonthofen

20:00 Uhr: Deggendorfer SC – Eisbären Regensburg

20:00 Uhr: ECDC Memmingen Indians – SC Riessersee

Sonntag, 29. September

18:00 Uhr: Selber Wölfe – Deggendorfer SC

18:00 Uhr: EV Lindau Islanders – EV Füssen

18:00 Uhr: ERC Sonthofen – ECDC Memmingen Indians

18:00 Uhr: Eisbären Regensburg – EC Peiting

18:00 Uhr: SC Riessersee – Höchstadter EC

18:30 Uhr: Blue Devils Weiden – Höchstadter EC


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Zweimal polnischer Meister mit GKS Katowice
David Lebek wechselt zu den Füchsen Duisburg

Die Füchse Duisburg verstärken ihre Defensive mit dem 21-jährigen David Lebek aus der 1. polnischen Liga. ...

Erfahrener Abwehrspieler kommt aus Herford
Jonas Gerstung wechselt zu den Black Dragons Erfurt

Der 1,90m große Defender hat bei den Eisbären Juniors Berlin das ‚Laufen‘ gelernt und blickt mit seinen 30 Jahren auf respektable 273 DEL2- und 367 Oberliga-Spiele z...

Personalplanung beim ECH
Ein Neuer und eine Verlängerung bei den Hannover Indians

​Lange Zeit war es ruhig um die Hannover Indians, jetzt melden die Pferdetürmler zwei neue Verträge....

Aufstiegsheld von 1979
Lynn Powis – eine Duisburger Legende wurde 75

​Wir gehen zurück in die Vergangenheit, genauer in den Sommer 1978. Der DSC Kaiserberg hatte in der 2. Eishockey-Bundesliga der Saison 1977/78 zwar Platz vier erreic...

Alle Kader
So sieht es in der Oberliga aus

​Das ist der aktuelle Stand bei der Personalplanung der Vereine in den Oberligen Nord und Süd....

28-jähriger Kanadier kommt aus Bietigheim
Hannover Indians verpflichten Ryker Killins

Neuzugang für die EC Hannover Indians: Vom letztjährigen DEL2 Club Bietigheim Steelers wechselt Verteidiger Ryker Killins an den Pferdeturm....

Oberliga Nord Hauptrunde