Nun also doch: Sven Gerbig von Scorpions verpflichtetAuch Thomas Pape spielt in Langenhagen

Nun also doch: Sven Gerbig von Scorpions verpflichtetNun also doch: Sven Gerbig von Scorpions verpflichtet
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sven Gerbig wechselt vom Lokalrivalen Hannover Indians, für die er insgesamt drei Saisons aktiv war, nach Langenhagen und bringt die Erfahrung von 138 DEL-Spielen für die Iserlohn Roosters, Kassel Huskies und Frankfurt Lions sowie und 549 Einsätzen in der zweithöchsten Spielklasse mit ins Team der Scorpions. Der Vertrag des 32-Jährigen Angreifers läuft vorerst über zwei Monate und hat eine Ausstiegsklausel, falls Gerbig ein Angebot eines höherklassigen Vereins erhält.

Mit Thomas Pape hat ein weiterer Akteur aus der Regionalliga Mannschaft der United North Stars den Sprung in den Kader der Hannover Scorpions geschafft. Die Nummer 23 der Scorpions wechselte zur vergangenen Spielzeit aus Braunlage nach Langenhagen und konnte das Trainergespann Lenny Soccio, Sven Hoppe und Thomas Dolak nun im Tryout überzeugen. Für die United North Stars sammelte Pape in der abgelaufenen Spielzeit in nur 18 Spielen 29 Scorerpunkte (13 Tore, 16 Assists) und soll nun in der dritten Reihe der Scorpions für Torgefahr sorgen.

Scorpions im Pokal gegen Leipzig, Halle und Erfurt

Die Hannover Scorpions starten zusammen mit den Teams der Icefighters Leipzig, Saale Bulls Halle, Rostock Piranhas, ECC Preussen Juniors Berlin und Black Dragons Erfurt ab dem 27. September in der Nordost-Pokalrunde.

Gespielt wird hierbei gegen die Teams aus der Oberliga Ost. Die ECC Preussen Juniors Berlin werden als Nord-Team an der Runde teilnehmen.

Für die Hannover Scorpions kommt es zu folgenden Duellen:

Fr., 27.09.2013: Scorpions – Icefighters Leipzig
Mi., 02.10.2013: Icefighters Leipzig – Scorpions
Fr., 08.11.2013: Scorpions – Saale Bulls Halle
Fr., 15.11.2013: Scorpions – Black Dragons Erfurt
Fr., 27.12.2013: Black Dragons Erfurt – Scorpions
So., 02.02.2014: Saale Bulls Halle – Scorpions

Aus diesen Spielen ergibt sich eine Tabelle, wonach dann die beiden Ersten das Endspiel als Hin- und Rückspiel austragen. Auch die Plätze drei bis sechs werden entsprechend ausgespielt.

Die Heimspiele der Hannover Scorpions werden jeweils um 19.30 Uhr in der Eishalle Langenhagen ausgetragen. Dauerkarten haben zu den Spielen der Nordost-Pokalrunde keine Gültigkeit.

HEV muss beim Tabellendritten Halle ran
Herforder Ice Dragons gegen das nächste Topteam

​Nicht nachlassen – der Herforder EV hatte nur wenig Zeit, den 8:6-Heimsieg über Tabellenführer Saale Bulls Halle zu genießen. Zu kurz getaktet ist der Spielplan der...

Erfurt weiter auf Siegeskurs – irres zweites Drittel am Pferdeturm
Hannover Scorpions lassen sich von Herford kalt erwischen

​Die Scorer, die schon am Freitag sehr erfolgreich waren, schlugen auch am Sonntag zu. Wieder fielen in der Oberliga Nord neun Tore im Schnitt – und diese Ergebnisse...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Außerdem geht es nach Halle
Rostock Piranhas: Icefighters Leipzig im Doppelpack

Das Ergebnis des letzten Heimspiels ließ die Herzen der Fans der Rostock Piranhas höher schlagen. Der REC setzte sich souverän mit 7:0 gegen die EG Diez-Limburg durc...

Abschied nach drei Jahren
Crocodiles Hamburg und Jacek Plachta gehen im Sommer getrennte Wege

Nach drei Jahren ist Schluss. Jacek Plachta wird in der kommenden Saison nicht mehr an der Bande der Crocodiles Hamburg stehen. Der 51-Jährige übernahm 2018 die Trai...

Erfurt überholt Indians – Rostock überrollt Diez-Limburg
Crocodiles Hamburg bremsen Herner Vorwärtsdrang

Auch wenn die Tilburger Siegesserie in der Oberliga Nord andauert und sie zumindest nach Punkten wieder auf Platz eins stehen, haben die Hannover Scorpions sechs Spi...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld