Norman Martens unterschreibt für drei Jahre in HamburgCrocodiles verpflichten Abwehr-Fuchs mit DEL-Erfahrung

Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben seinem enorm starken Stellungsspiel in der Defensive kann der Neuzugang auch in der Offensive überzeugen. Bei den Füchsen kam Martens in 45 Spielen auf 13 Tore und 27 Vorlagen. Qualitäten, die die Hamburger benötigen, um die erste Reihe in der kommenden Saison zu entlasten. Entsprechend euphorisch zeigt sich Sportchef Sven Gösch: „Norman ist ein absoluter Glücksgriff für uns. Er ist ein hervorragender Zwei-Wege-Spieler, der uns direkt helfen wird und mit seiner Erfahrung mit Sicherheit auch ein Führungsspieler im Team sein kann.“ Es wundert also nicht, dass Gösch seinen neuesten Spieler gleich mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet hat und somit einmal mehr die langfristige Planung der Krokodile bestätigt.

Der 30-Jährige Linksschütze wurde in Winsen/Luhe geboren, spielte im Nachwuchs jedoch lange Jahre für die Eisbären Berlin. Seine starken Leistungen bescherten ihm mehrfach Einsätze bei Weltmeisterschaften mit der deutschen U18- und U20-Nationalmannschaft. Außerdem durfte Martens regelmäßig im DEL-Team der Eisbären auflaufen. Zwischen 2004 und 2009 kam er dort auf 111 DEL-Spiele und weitere 51 Zweitliga-Spiele für den Kooperationspartner aus Crimmitschau. In den folgenden Jahren sammelte er wertvolle Erfahrungen bei den Erst- und Zweitligisten aus Ingolstadt, Heilbronn, Landshut und Dresden, bevor er sich 2012 für einen Wechsel zu den Löwen Frankfurt in die Oberliga entschied. Zwei Jahre später feierte er dort den Aufstieg in die DEL 2. Ein Erfolg, den er gerne in Hamburg wiederholen würde. Vor der vergangenen Spielzeit folgte dann der Abstecher nach Duisburg. Insgesamt bringt der Neuzugang die Routine aus 159 DEL-, 256 DEL 2- und 271 Oberliga-Spielen mit.

Der Neu-Hamburger zu seinem Wechsel von der Wedau in den Norden: „Die Gespräche sind nach den Play-offs super gelaufen. Ich finde es sehr spannend etwas mit aufzubauen und von Anfang an dabei zu sein. Meine Familie hat Hamburger Wurzeln und meine Eltern haben vor 30 Jahren schon den 1. EHC in Farmsen angefeuert. Da schließt sich irgendwie der Kreis. Außerdem habe ich in Hamburg einige Freunde und somit schon immer eine besondere Beziehung zur Stadt gehabt. Sportlich möchte ich wie immer jedes Spiel Vollgas geben und meinen Anteil dazu beitragen, dass wir als Mannschaft erfolgreich sein werden. Als Team müssen wir diese Saison als Prozess sehen und das letzte Jahr bestätigen. Das wird nicht einfach, aber wir wollen uns auch als Mannschaft und Organisation auf allen Ebenen verbessern und professioneller werden.“

Leipzig droht im Vorderfeld Anschluss zu verlieren
Crocodiles Hamburg und Hannover Scorpions überraschen mit Siegen

​Der Herner EV hatte in der Oberliga Nord nach der Schwäche der Tilburg Trappers die einmalige Chance, mit einem Sieg gegen die Hannover Scorpions wieder punktgleich...

4:2-Sieg gegen die Tilburg Trappers
Crocodiles Hamburg schlagen zu Hause auch den Tabellenführer

​Die Crocodiles Hamburg blieben auch im achten Heimspiel in Serie ungeschlagen und haben mit 4:2 (3:0, 1:2, 0:0) gegen die Tilburg Trappers gewonnen. ...

7:2 vor 2500 Zuschauern gegen Duisburg
Bärenstarke Hannover Indians gehen erfolgreich auf Fuchsjagd

​Mit einem hochverdienten 7:2 (3:0, 3:0, 1:2) beendeten die Hannover Indians die Partie und verkürzten damit den Rückstand zu den Füchsen Duisburg und auch auf die H...

Indians haben den Anschluss ans Mittelfeld geschafft
Crocodiles holen sich von Leipzig wieder Platz drei zurück

​Natürlich gewannen die beiden Führenden der Oberliga Nord wieder ihre Spiele, aber dahinter wurde es spannend. Leipzig unterlag und Hamburg gewann und so sind die C...

5:2-Erfolg gegen die Black Dragons
Crocodiles Hamburg gewinnen souverän in Erfurt

​Die Crocodiles Hamburg haben das Spiel bei den Black Dragons Erfurt am Freitagabend mit 5:2 (1:1, 4:1, 0:0) für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Jacek P...

Ex-Rosenheimer kommt nach Farmsen
Crocodiles Hamburg verpflichten Chase Witala

​Die Crocodiles Hamburg haben auf die Vertragsauflösung mit Chad Staley reagiert und mit Chase Witala einen neuen Kontingentspieler verpflichtet. Der 24-jährige Stür...

Vorher geht’s nach Krefeld
Moskitos Essen brennen auf letztes Hinrunden-Heimspiel gegen Indians

​Für die Wohnbau Moskitos Essen stehen an den Spieltagen 20 und 21 zwei wichtige Partien auf dem Programm. Bevor am Sonntag die Hannover Indians am Westbahnhof gasti...

Zuerst Piranhas auswärts, dann Scorpions zu Hause
Herner EV verbucht zuletzt zwei Sechs-Punkte-Wochenenden

​Nach zuletzt zwei Sechs-Punkte-Wochenenden hat der Herner EV seinen zweiten Tabellenplatz hinter dem Serienmeister Tilburg deutlich gefestigt. Der Vorsprung auf Lei...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 08.12.2019
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 2
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
2 : 3
Rostock Piranhas Rostock
Saale Bulls Halle Halle
4 : 3
Black Dragons Erfurt Erfurt
Füchse Duisburg Duisburg
7 : 2
Krefelder EV Krefeld
ESC Moskitos Essen Essen
1 : 2
Hannover Indians Hannover
Herner EV Herne
3 : 5
Hannover Scorpions Hannover
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord